Denn Tiere sind keine Maschinen

Heute kümmert sich Katinka mal um die Kleinen…

von Admin, am 05.06.2015.

katinka paul und emil

Foto: Emil, Paul und Katinka

Stichwörter: , ,
Kategorie: Kuhaltersheim

14 Antworten zu “Heute kümmert sich Katinka mal um die Kleinen…”

  1. wolfgang sagt:

    Oh wie nett, „eine Menage a trois“? und wer kuhlt denn da im Hintergrund, vielleicht die guhte Jenny oder die guhte Amy?
    Und der Himmel ist ganz Wolkenfrei.

  2. Amanda sagt:

    Emil steht da so als wenn er am Euter von Katinka wäre ??? Ein Super-Schnappschuss

  3. Inga sagt:

    Eine wunderbare Patchworkgroßfamilie. Unter diesen Bedingungen wächst Emil bestimmt zu einem weiteren Herzensbrecher heran!

  4. Tina sagt:

    Wie schön das Paul und Emil so viele Tanten haben die sich kümmern, wenn die beiden größer sind können sie die Butenland-Boygroup Kuhl And The Gang gründen 😉

  5. Amanda sagt:

    Oben an der Küste weht den Butenländern bestimmt ein laues Lüftchen, hier im Hinterland ist es kochend heiß.
    Ich wünsche uns allen ein erträgliches Wochenende ohne dicke Hitzegewitter mit nächtlichem Regen für die trockenen Pflanzen. Ganz liebe Grüße an Dagmar, Luna, Doris, Gabriele, Wolfgang und die anderen der Kuhmunity

  6. Susanne sagt:

    Glückliche Kühe!

  7. Doris sagt:

    Da geht einem ja das Herz auf! Was für ein Bild!

    Beste Grüße zurück. Hier war in der Nacht ein Riesen-Gewitter!

  8. Celina sagt:

    Es sieht echt so aus als würde Emil trinken! Ein sehr rührendes Bild. Da sind die beiden aber auch in der Kuhlsten Großfamilie die man sich wünschen kan

  9. Gabi sagt:

    Das sieht lustig und sehr schön aus.
    Man könnte ja wirklich denken, dass die „Kindergarten-Tanten“ sich jeden Tag verabreden, wer den Aufpasser-Dienst übernimmt.
    Ob es bei den Rindern auch männliche Kindergärtner gibt?

  10. Inga sagt:

    @ Gabi
    Samuell vielleicht? Ich glaub, er wäre jedenfalls gern Kindergärtner für Paul und Emil.

  11. Luna sagt:

    Eine wunderbare Kuhfamilie.Jeder sorgt und kümmert sich.

  12. Luna sagt:

    Schau mal, liebe Dagmar, die drei Süssen warten bestimmt noch auf einen Kommentar von Dir.Und da ist ja auch noch die geheimnisvolle Schönheit im Hintergrund. 🙂

  13. Gabriele sagt:

    Gottchen, ist das ein süsses Bild und die vielen unterschiedlichen Fellfärbungen der vier Schönheit, einfach eine Augenweide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.