Denn Tiere sind keine Maschinen

Wir sind wieder dabei:

von Kuhaltersheim, am 06.12.2011.
Mehr Infos: *klick* aufs Bild

Mehr Infos: *klick* aufs Bild

Veganer Weihnachtsmarkt 2011 in Hannover
Unter dem Motto „Bratapfel statt Bratwurst“ findet am 10 und 11. Dezember 2011 (Samstag und Sonntag jeweils zwischen 12 und 20 Uhr) zum zweiten Mal in Hannover Deutschlands einziger Veganer Weihnachtsmarkt statt.

Es gibt Essen und Getränke, eine Tombola mit tollen Preisen, Lesungen und Vorträge, Infostände sowie Live Musik und viele Geschenkideen – und natürlich alles vegan.

We will be there again: Vegan christmas market 2011 in Hannover.
Germanys one and only vegan christmas market will take place on the 10th and 11th of december 2011 between 12 and 8 p.m. for the second time, the motto this year will be: „Baked apples instead of Bratwurst“.

There will be food and beverages, a raffle with great prizes, readings and lectures, info booths as well as live music and plenty of gift ideas – and of course it will be all vegan.


Kategorie: Allgemein,Arbeit,Aufklärung,Kuhaltersheim

Eine Antwort zu “Wir sind wieder dabei:”

  1. Elke sagt:

    Wie schön, dass ich diesen Hinweis entdeckt habe, nachdem ich den ganzen Nachmittag auf Eurer Seite gelesen habe. Die Geschichten über Eure Tiere und vieles mehr sind so schön ge- und beschrieben, aus jeder Zeile spricht die Achtung und LIEBE zu den Wesen, die Ihr betgreut und betreut habt, meine Hochachtung für Eure unermüdliche Arbeit.
    Ich hoffe, Euch auf dem Weihnachtsmarkt am WEkennenlernen zu können, vielleicht sogar ein paar Minuten mit Euch zu plaudern. (-;

    Danke für die schönen Lesestunden, die ich hier an diesem stürmischen Regennachmittag hatte. Das umfängliche Archiv spare ich mir für morgen auf – seid gewiss, auch dort werde ich jeden Beitrag lesen.
    Wenn Ihr mögt, schaut mal auf meiner Foto-Seite vorbei – es gibt viele Natur- und Tieralben, auch eines von einer zum Glück immerhin nicht ganz konventionellen „Kuh-Wiese“.

    Herzliche Grüße aus Hannover
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.