Denn Tiere sind keine Maschinen

Erinnerungen an Kuddel

von Admin, am 19.08.2020.


Die meisten Pakete, die auf Butenland eingehen, enthalten Leckereien für die tierischen Bewohner von ihren Patentanten und -onkeln. Hin und wieder erlebt aber auch der menschliche Teil unserer Familie eine Überraschung und darf Süßigkeiten und andere Aufmerksamkeiten auspacken. Ein ganz besonderes Paket, über dessen Inhalt wir uns sehr gefreut haben, ist gestern von unserer Unterstützerin Susanne angekommen. Es handelt sich um eine wunderschöne Holzarbeit, die an unseren unvergessenen Kuddel erinnert, der leider im letzten Monat verstorben ist https://www.stiftung-fuer-tierschutz.de/2020/07/abschied-von-kuddel/ Unnötig zu erwähnen, dass dieses Kunstwerk einen Ehrenplatz auf dem Hof erhalten wird.


Kategorie: Allgemein

11 Antworten zu “Erinnerungen an Kuddel”

  1. Avatar Hilke sagt:

    So schööön!

  2. Avatar Susanne -nicht die besagte Unterstützerin sagt:

    „Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
    die sich über die Dinge ziehn.
    Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
    aber versuchen will ich ihn.

    Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
    und ich kreise jahrtausendelang;
    und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
    oder ein großer Gesang.“

  3. Avatar Susanne -nicht die besagte Unterstützerin sagt: sagt:

    Dazu wollte ich sagen: Das ist ein Gedicht von Rilke…das sich auch auf Bäume und ihre Ringe bezieht.

  4. Avatar Martina sagt:

    Einfach nur wunderschön und eine ganz tolle Erinnerung an den suessesten aller Eisbären.

  5. Avatar Anja sagt:

    Was für eine wunderschöne Erinnerung an den lieben Kuddel!

    Ein riesengroßes Kompliment an Susanne für die schöne Idee und die fantastische Umsetzung und auch ein Kompliment an die andere Susanne für das passende Gedicht – klasse!!!

  6. Avatar Antonia sagt:

    Dazu kann ich nur sagen: WOW !!

  7. Avatar Gabriele R. sagt:

    Der liebe Kuddel hatte kein einfaches Leben, so viele Jahre musste er mit Schmerzen seinen Weg gehen. Erst durch seine neue Heimat Hof Butenland wurde es leichter für ihn, leider konnte er die Zeit nicht lange genießen. Kuddel Du bleibst für immer in unseren Herzen und diese schöne Holzarbeit bringt Dein sanftes Leben ganz toll zum Ausdruck. RIP.

  8. Avatar Thekla sagt:

    So wunderschön!

  9. Avatar JulMo sagt:

    Eine sehr schöne Erinnerung an Kuddel-Knuddel:). Toll gemalt Susanne!

  10. Avatar Hilke sagt:

    „Susanne -nicht die besagte Unterstützerin“:

    ganz toll, dies Zitat paßt so wunderbar und ja, die Jahresringe eines Baumes, stimmt! Das hat die Künstlerin Susanne wirklich super miteinander kombiniert. Wow

  11. Avatar Ira sagt:

    Wunderschön, so rührend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.