Denn Tiere sind keine Maschinen

Die schwankende Moped-Kuh

von Admin, am 06.03.2018.


Das heutige Video könnte eigentlich vom ADAC gesponsort werden, leider haben die Leute dort aber hier noch nie angefragt. Dabei stellt Butenland mit Anna wahrscheinlich die einzige Moped-Kuh auf der Welt, und sie gibt hier unter Indiras kundigen Händen vor lauter Wohlbehagen mal wieder alles und schaltet knattertechnisch gleich durch mehrere Stimmband-Gänge. Bei der Geräuschkulisse hält Pumba sogar vorsichtshalber einen Sicherheitsabstand ein und Pippilotta geht nur todesmutig auf Kontaktnähe, weil für sie selber Krauleinheiten dabei herausspringen. Dabei ist jede Art von Vorsicht völlig unnötig, denn Anna ist TÜV-geprüft, als (T)olle (Ü)berragende (V)ollsüßeSuperkuh sogar von Geburt an.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Die schwankende Moped-Kuh”

  1. Susanne sagt:

    Mir fällt dabei komischerweise auf, dass ihr ja (bald) wieder duschen könnt auf Butenland, nicht wahr?!! 🙂

  2. Wo aus Wu sagt:

    Was sagt eigentlich Fiete dazu? Lange nichts von ihn gehört! Werden da nicht seine Schutzrechte verletzt? Das ist doch eindeutig seine Domäne! Hat er schon seine Anwälte eingeschaltet? Ich hoffe, das gibt jetzt keinen Zoff!

  3. Christine sagt:

    Ist das lieb!
    Anna ist von Indira vollauf begeistert, genau wie Pippilotta.
    So ein TÜV-Kühlein ist schon was Schönes. Zum Dank wird am Schluß Indiras Mähne ordentlich gestriegelt. Anna hats beautytechnisch voll drauf.

  4. ines sagt:

    Anna ist wirklich eine ganz liebe. Trotzdem würde ich mich nie so weit heran trauen (Neid! ,-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.