Denn Tiere sind keine Maschinen

Unter Rindern

von Admin, am 02.04.2017.

Mit Anna, Anton, Jule, Fiete und Emma

Winnetou lebte mal kurz unter Geiern, wir auf Butenland leben unter Rindern. Und die haben im Gegensatz zur Geier-Bande von Karl May keinerlei kriminelle Tendenzen. Was für ein Glück. So können wir den ganzen Tag mit ihnen schmusen und Tratsch austauschen, ohne eine Schießerei befürchten zu müssen. Wir haben es schon wirklich gut getroffen mit unserer Familie.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Unter Rindern”

  1. Christine sagt:

    Ja – Glück pur!!!
    So ein inniges + liebevolles Butenlandvideo ♡♡♡♡♡.

  2. Judy sagt:

    Ich hab mal eine Frage. Auf den Videos seid ihr immer still. Redet ihr auch mit den Kühen?

  3. Gabriele sagt:

    So schöne ruhige und meditative Bilder. Kühe haben einfach eine tolle Ausstrahlung.

  4. Susanne sagt:

    Die Kühe denken: Seltsame Menschen auf Butenland, aber wir nehmen sie wie sie sind. 😉

  5. Inga sagt:

    Was für eine angenehme Frühlingssonnengenussgesellschaft!

  6. Karin sagt:

    Hallo Judy,

    ja, wir singen auch und erzählen, aber worüber ist ist unser Geheimnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.