Denn Tiere sind keine Maschinen

Ein Kommen und Gehen

von Admin, am 27.10.2016.

Kategorie: Allgemein,Hunde,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

8 Antworten zu “Ein Kommen und Gehen”

  1. Rielle sagt:

    Wie friedlich da alle ihrer Wege gehen, einfach schön!

  2. Ellen sagt:

    Wunderschöne Momentaufnahmen – ein friedliches Miteinander.

  3. Inga sagt:

    Leichtfüßig! Und auch Princessa unterwegs, ich hoffe, das ist ein Zeichen, dass es ihr besser geht.

  4. margitta sagt:

    schön, die drei zu sehen,
    pinocervo hat ebenfalls gangprobleme, schont sich rechts, wahrscheinlich altersbedingt, nun ja, wir haben ja alle unsere handicaps,die aber verschwinden, wenn wir in gemeinschaft so gut unterwegs sind

  5. margitta sagt:

    habe nochmal genauer hingesehen, pinocervo ist der vordere leithund, prinzessa die kundschafterin und pumba der hintere leithund

  6. Dagmar sagt:

    Das Schönste am Film ist Princessa auf Beinen, nicht auf Rädern!
    Hab ich mich gefreut!

  7. wolfgang sagt:

    Einfach wunderbar!

  8. Gabriele sagt:

    Oh, wie schön auch die alte Dame Princessa mal auf den Beinen zu sehen. Sie sieht sehr gut aus und offensichtlich scheint es ihr besser zu gehen. Es freut mich, dass sie diesen schönen sonnigen Tag im Freien genießen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.