Denn Tiere sind keine Maschinen

Nur das ist echte Weidemilch

von Admin, am 08.07.2016.

Jule trinkt bei Mutter Jette auf der Weide Muttermilch.


Kategorie: Allgemein

9 Antworten zu “Nur das ist echte Weidemilch”

  1. Christine sagt:

    Genau so solls sein – Jule trinkt bei Mama und es schmeckt! Sie ist schon so groß geworden, daß sie sich ziemlich runterbeugen muß, um an die Köstlichkeit in Mamas Euter zu kommen. Jette ist so was von geduldig und läßt ihr Kleines so lang wie gewünscht trinken. Gut, daß Mama Jette auf der Weide auch immer ordentlich futtert, wie gestern bei Julchens perfektem Kopfball-Solo, denn sie ist schon noch sehr schmal. Julchen sieht ihrer Mutter schon recht ähnlich – zwei wahre Kuh-Beauties!

  2. Ulla39 sagt:

    Ist doch ziemlich anstrengend, mit abgeknicktem Nacken bei der Mama zu trinken. Was aber kein bißchen gegen das Trinken bei Mama spricht. Ein schönes Bild.

  3. Inga sagt:

    Sogar Mattis schafft es noch, sich so weit hinunterzubeugen! Und Jules Köpfchen wird durch das Ballspielen auch ziemlich gut trainiert. So ein kleines Energiebündel, da ist die Milch am rechten Platz.

  4. margitta sagt:

    zum glück ist diese „weide“, auf der sonst üblicherweise mutztiere stehen, ad absurdum zu führen

  5. wolfgang sagt:

    Jule gedeiht ganz wunderbar, sie wird kräftiger werden als ihre Mutter ist.
    So schööööön!

  6. Dagmar sagt:

    Ich war ganz erstaunt, wie groß Jule schon ist. Die Milch machts und nur hier ist sie an der richtigen Stelle.

  7. Doro sagt:

    Ich liebe dieses genüssliche Schmatzen…

  8. Annette sagt:

    Julchen schmeckt’s und Mama Jette steht geduldig ganz still. Wunderschön anzusehen! So soll(te) es (immer) sein…

  9. margitta sagt:

    ich verstehe immer nicht, wenn von „geduldig“ beim Stillen geprochen wird, es ist auch sehr lustvoll, für die „nährende“, nur mal nebenbei bemerkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.