Denn Tiere sind keine Maschinen

Kuhlschubs – Jule hat ein neues Spiel entdeckt

von Admin, am 24.07.2016.

Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Kuhlschubs – Jule hat ein neues Spiel entdeckt”

  1. Inga sagt:

    Jule zuzuschauen ist ein wunderbares Mittel gegen Montagsmorgengrau.

  2. margitta sagt:

    oh, wie schön, das erinnert mich an fred donaldson mit seinem original play!! er hat in spielbegegnungen mit menschen und freilebenden tieren ( über 40 jahre) ein muster der verbundenheit entdeckt, das eine alternative zu wettkampf und kulturellem spiel sowie ein ausweg aus aggression und gewalt bietet.

  3. Doro sagt:

    Was für eine liebevolle und interessante Begegnung! Und in diesem Film wurden mir nochmal die Grössen + Gewichtsverhältnisse
    deutlich vor Augen geführt, und damit verbunden natürlich auch die Kraft! Und Jule ist noch ein kleines Mädchen! Wow, beeindruckend!
    Fred Donaldson werd ich gleich mal googeln, das klingt spannend, danke margitta!

  4. Gabriele sagt:

    Jule knuffelt gern mit groß und klein
    das macht ihr Spaß oh wie fein.
    Egal ob nette Frau oder kleiner Pumba
    sieht fast aus wie Kälbchen-Zumba.

  5. wolfgang sagt:

    Toll, was für ein toller Film, Danke!
    Jule geht es superguht, Sie hat wenn Sie will unglaublich viel Kraft und Temperament.
    Die supernette Dame ist schon auch ordentlich muhtig finde ich.
    Ich freue mich soo das alle so gesund sind!

  6. Christine sagt:

    Auf Augenhöhe schnuckeln und puffeln macht auch unserer Jule Spaß! Schönes Video!

  7. Dagmar sagt:

    Jule sieht schon richtig erwachsen aus. Die Hörnchen sprießen.
    Sie weiß, welche Kraft sie hat und spielt ganz vorsichtig.
    Ja, und Jule ohne Pumba geht ja gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.