Denn Tiere sind keine Maschinen

„Diese Entdeckung anderer bewußter Wesenheiten weitet den Menschen. Man sieht sich an mit lächelndem Verstehen.“

von Admin, am 26.08.2015.

„Diese Entdeckung anderer bewußter Wesenheiten weitet den Menschen. Man sieht sich an mit lächelndem Verstehen.“

(Antoine de Saint-Exupéry)

Anna mit Chaya auf der Weide

Foto: Anna (links) und Chaya

Stichwörter: , ,
Kategorie: Kühe

7 Antworten zu “„Diese Entdeckung anderer bewußter Wesenheiten weitet den Menschen. Man sieht sich an mit lächelndem Verstehen.“”

  1. Doris sagt:

    3 Schönheiten, die sich philosophisch lächelnd eine Pause gönnen!

  2. Gabriele sagt:

    Eine schöner und zufriedener als die andere. Schade nur, dass es nur wenigen so gut geht wie bei Euch. Hoffentlich ändert sich das bald, dies wünsche ich mir von ganzem
    Herzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. Inga sagt:

    Ich wüsste nur zu gern, was es da zu sehen gibt!

  4. Dagmar sagt:

    Bei den beiden Kuhladies würde ich auch gerne in der Mitte liegen 🙂

  5. wolfgang sagt:

    Whouwww und das saftige Weidegras, oh wie schön alle drei Ladys doch sind, eine schöner wie die Andere, da wäre ich sooo gerne der Vierte im Bunde!

  6. Dagmar sagt:

    Lieber Wolfgang,
    auf Käthes Weide wirst Du vermisst. Da ist ein Plätzchen für Dich reserviert und es wird viel über Dich nachgedacht.

  7. wolfgang sagt:

    Ich wills morgen versuchen vielen Dank liebe Dagmar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.