Denn Tiere sind keine Maschinen

Ich will zurück nach Butenland…

von Admin, am 23.07.2015.

Ein Abschiedssong für Dani und alle anderen von Judith Tellado und Georg.

Stichwörter: , , , , ,
Kategorie: Tier-Videos

6 Antworten zu “Ich will zurück nach Butenland…”

  1. Susanne sagt:

    Kuhl, wie dekorativ und gelassen die Dani da(bei) sitzt. Was sie wohl denkt… schön gesungen und interpretiert!

  2. wolfgang sagt:

    Whouw, wie aus meiner Seele gesungen, gefällt mir sehr gut,
    wie kommt es das die Weiden immer so wundrschön grün sind?
    Für Dani freut es mich auch sehr weil sie ja durch und mit Chaya gerettet wurde, nochmals herzlichen Dank allen den lieben Menschen die diese Aktion unterstützt haben.
    Und Judith Tellado und Georg eine schöne und gesunde Zeit, vielen Dank für ihre wunderbare Kunst und eine baldige freudige Rückkehr nach Butenland!

  3. Inga sagt:

    Dani weiß halt, dass sie da bleibt, da kann sie gelassen zuhören, wie die beiden Menschen Sehnsucht haben, obwohl sie noch gar nicht weg sind. (Das heißt, um diese Zeit wohl schon. Gute Reise!)

  4. Dagmar sagt:

    Ein richtig schönes Lied. Das könnte zu einem Ohrwurm werden. Macht Spaß mit zu singen.
    Ich glaube, Dani summt vor sich hin. Da fehlt jetzt nur noch Fiete für die 2.Stimme!

  5. margitta sagt:

    habe jetzt mehrmals hingehört, habe es nicht verstanden, wer sind denn die besoffkis?

  6. Gabriele sagt:

    Dani ist so, so wunderschön. Die Zeichnung in ihrem Gesicht ist einmalig und ihr Gesichtsausdruck ist so zufrieden und liebevoll. Am Ende des Songs sieht es beinahe aus, als wollte sie noch schnell mitsingen. Ein sehr positiver Song und eine umwerfend schöne Dani.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.