Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy Kuhseinday Emma:

von Admin, am 07.06.2015.

Emma, geboren am 7. Juni 2014, konnte sehr kurzfristig vor dem festgesetzten Tötungstermin am 31. Oktober 2014 gerettet werden. Zum Zeitpunkt ihrer Rettung war sie erst vier Monate alt, davon hat sie einige Zeit in einem Versuchslabor verbringen müssen und hatte bereits mit schweren gesundheitlichen Problemen zu kämpfen: Zu ihrer Krankengeschichte gehören ein Leberabszess und eine Lungenentzündung sowie eine Operation im Bauchraum.
Nach Emmas Ankunft stellten wir weitere Auffälligkeiten fest: Die Ohren hängen untypisch herunter, was auf eine Hirnhautentzündung in der Vorgeschichte hindeutet. Auch ihr Schwanz ist meist steif nach vorne zum Bauchraum gerichtet. Unsere Tierärztin untersuchte auch eine im Halsbereich aufgetretene harte Wölbung. Es handelt sich um eine Callusbildung am Halswirbel. Die Prognose ist vorsichtig: Emma kann damit alt werden, solange es keine Ausfallerscheinungen gibt.

Vor einigen Wochen ist Emma von der Krankenweide in die große Herde umgezogen und hat sich dort prächtig entwickelt. Vor allem Herdenchefin Frieda hat ein beschütztes Auge auf Emma.

Im Video sind hinter Emma Martin (links) und seine Mutter Martina zu sehen.

Stichwörter: , , ,
Kategorie: Tier-Videos

13 Antworten zu “Happy Kuhseinday Emma:”

  1. Dagmar sagt:

    Alles Gute zum Geburtstag, kleine Emma.

  2. Luna sagt:

    Liebe Emma, alles Liebe zu Deinem Ehrentag! Dicke Küsse auf Dein Kuhnäschen.
    Und, was irgendwann später mal,gesundheitlich, kommt, wird dann „ausgehandelt“.
    Du lebst im Heute und Jetzt und das ist das Einzigste, was zählt.

  3. Kathrin sagt:

    Liebste Emma,
    alles alles Gute – nun schon nachträglich – zu deinem ersten Geburtstag!
    Ein schönes und leckeres Geschenk hast du ja schon bekommen!
    Wahrscheinlich steigt heut Nacht im Offenstall ne kuhle Party mit all deinen Mädels und Jungs! 😉

  4. Tina sagt:

    Liebe Emma, alles Liebe zu deinem neuen Jahreskreis.
    Scheint ja eine kuhle Party gewesen zu sein, so ganz ohne diskuTier dafür sehr entspannt, Martin fühlt sich ja sichtlich wohl, liegt bestimmt an deiner reizenden Gegenwart, liebe Emma.

    Beim Einatmen schenke ich meinem Körper Ruhe.
    Beim Ausatmen lächle ich. Ich verweile im gegenwärtigen
    Moment und weiß, es ist ein wunderbarer Moment.
    Thich Nhat Hanh

  5. Gabriele sagt:

    Du wunderschöne, liebe Emma von ganzem Herzen wünsche ich Dir nachträglich ein gesundes und glückliches neues Lebensjahr. Es tut mir von Herzen leid, was Du in Deinem kurzen, jungen Leben schon alles durchmachen musstest und, was Dir die bösen Menschen angetan haben. Jetzt bist Du Gott sein Dank in liebevollen Händen (dafür danke ich Karin und Jan!!!) und Deine seelischen und körperlichen Wunden können heilen und Du kannst selbstbewußt und stark werden. Ich liebe Deinen weißen Fleck über der Nase und an Deinem Kinn, Du Süße!!!

  6. Inga sagt:

    Liebe Emma,auch erst nachträglich von mir alles Glück der Welt zu Deinem Geburtstag. Aber da Du in so gutet Gesellschaft bist, hast Du es ja schon.

    Ein LInk (ohne schmerzliche Bilder) für alle, die es einrichten können und wollen im norddeutschen Raum: Am 20. Juni findet in Hamburg eine Großdemo gegen Tierversuche statt: http://vegane-jobs.de/vegane-termine/

  7. Doris sagt:

    Alles Guhte liebe Emma!

    Ganz schön pfiffig von dir, gleich den großen Martin einzuladen.
    Da traut sich nun kein anderer Butenland-Bewohner an dein Geschenk ran!
    Clevere kleine Lady!

  8. Doris sagt:

    Liebe Inga! Da bin ich schon wieder am anderen Ende der Republik…..
    Wer hingeht, bitte mich vertreten! Lautstark.

  9. wolfgang sagt:

    Alles Guhte liebe kleine Emma und ganz viel Gesundheit wünsche ich Dir zu Deinem Geburtstag.
    Im Hintergrund summt der Martin vor Wohlbefinden beim Relaxen.
    Und die guhte und erfahrene Herdenchefin Frieda passt auf auf Dich, wie schön!
    Ein Muh für Deinen ersten Geburtstag in Freiheit und möglichst unendliche viele Muhs dazu für DEine Zukunft!

  10. Dagmar sagt:

    Lieber Wolfgang,
    ich denke, das „Gesummse“ von Martin, sollte ein Geburtstagslied für Emma sein. Viele sind verlegen beim Singen in der Öffentlichkeit, deswegen versteckt er sich dazu im Gras.

  11. naficeh sagt:

    auch von mir alles liebe zu deinem geburtstag liebste emma. viele kleeküsse schicke ich dir.
    und da du ein glückskind bist, von der hölle direkt ins paradies gelandet zu sein, wird dich dein glück ein laaaaaanges leben begleiten. denn glücklichsein macht und hält gesund. von herzen wünsche ich dir viele butenlandjahre mit deiner großfamilie.

  12. Inga sagt:

    Hab jetzt erst die Lautsprecher, um das „Geburtstagsständchen“ von Martin zu hören, da capo!

    Liebe Doris: wird gemacht.

  13. lilli sagt:

    Liebe Emma,
    auch ich habe damals meinen kleinen Beitrag geleistet, damit du der Tötung entgehst und bei diesen Bildern von dir bin ich froh. Ein so junges Leben! Ich bin so glücklich, dass es dir augenscheinlich gut geht und du dich von den Strapazen in deiner Kindheit erholen kannst.
    Ich wünsche dir von Herzen ein schmerzfreies langes Leben auf Hof Butenland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.