Denn Tiere sind keine Maschinen

buten un binnen zu Besuch auf Hof Butenland:

von Admin, am 21.01.2015.

Ein Fernsehteam der Sendung buten und binnen (Radio Bremen) war bei uns zu Besuch und hat die Ankunft von Kuhlady Lola miterlebt. Auch Kuhschelochse Fiete ist zu sehen. Der Beitrag kann jetzt in der Mediathek angeschaut werden. Alternativ gibt es die vollständige Sendung auch auf Youtube (ab Min. 17:18)

Stichwörter: , , ,
Kategorie: Presse und TV

16 Antworten zu “buten un binnen zu Besuch auf Hof Butenland:”

  1. Karsten sagt:

    Leider kann ich den Beitrag nicht sehen, bzw. es wird eine Meldung angezeigt: Unter dem obigen Link das Dokument nicht „Das Dokument existiert nicht (mehr) „.
    Der hier hat bei mir funktioniert:
    http://www.radiobremen.de/fernsehen/buten_un_binnen/video69862-popup.html

  2. Cornelia sagt:

    Karsten, vielen lieben Dank für den Link.

    Balsam für die Seele!

  3. Ulla39 sagt:

    Leider hilft mir auch der Link von Carsten nicht weiter – ich kann nicht sehen, worauf ich mich sehr gefreut habe.

  4. Karsten sagt:

    @Ulla, schau mal ob du auf dieser Seite einen Eintrag zum Beitrag findest:
    http://www.radiobremen.de/fernsehen/buten_un_binnen/bubsendung102.html
    Dann weiter herunterscrollen oder im Firefox unter „bearbeiten – suchen“ im Eingabefeld Butenland eingeben. Dann siehst du einen Eintrag wo ein Foto von Mattis zu sehen ist. Wenn man auf den nebenstehenden Link klickt, kommt man noch zu dem Beitrag. Dauert 4 Minuten und ein bißchen. Ansonsten kann ich dir den Beitrag durch Mira weiterleiten zu deiner Email…(aber nicht weitersagen, das ich das kann).

    War sehr schön, Lola zu sehen. So, so, das war also die Rettung einer Lieblingskuh? Man sieht schon, das sie etwas besonderes ist. Wurde gleich auch von Frieda begrüsst. Sie sieht auch nicht so ausgeluscht aus wie andere Neuzugänge aussahen, finde ich.
    Was ich auch mal fragen wollte: Ob die Dani einen Pandabären in ihrer Ahnenreihe hat?
    Wer ist das, der am Anfang im Stall hinter Fiete sitzt?
    Leider scheit es momentan im Norden Deutschlands einen kleinen Wintereinbruch zu haben? Und Lola hat irgendwie nicht das gleiche Winterfell wie die anderen Kühe. Ich hoffe die wird nicht frieren?

  5. Ulla39 sagt:

    @Karsten (bitte entschuldige die falsche Schreibweise Deines Namens), vielen Dank für Deine Hilfestellungen, irgendwie ist’s auch damit nicht weitergegangen. Da habe ich direkt bei youtube den Titel der Sendung eingegeben, und das hat funktioniert. Wie glücklich hat der Retter von Lola ausgesehen! Ihm bin ich auch sehr dankbar.

  6. Doris sagt:

    Man muss ein bischen klicken.

    Aber zwischdruch noch schöne Grüße von der Grünen Woche in Berlin
    https://www.facebook.com/gruenewochedemaskieren/photos/a.507815092670793.1073741828.499191096866526/740212492764384/?type=1&theater

  7. Ulla39 sagt:

    @Doris auf der Grünen Woche, hast Du schon mal gefragt, was man am Ende der Grünen Woche mit all den niedlichen kleinen Tieren macht?!

  8. Luna sagt:

    Ein Beitrag der einfach nur Freude macht ihn anzuschauen.
    Schön,dass man Lola nun auch mal „live“ sehen konnte.
    Das kann ich mir vorstellen,dass es für Lolas Retter ein aufregender Tag war und etwas ganz besonderes.
    Da kann man sich einfach nur mitfreuen!

  9. Ingeborch sagt:

    Danke an Karsten!

  10. Wolfgang sagt:

    Oh ist das schön, vielen herzlichen Dank und grossen Respekt dem netten Herrn Stefan Roggenbuk
    der Lola seinem Chef abgekauft hat!
    Das ist einfach wunderbar!!!
    Ist auch eine wunderbare Geschichte und mit dem Lebenshof Butenland mit Karin und Jan und Chris und den führsorglichen Menschen dort ist das ja wahrscheinlich der schönste PLatz auf der Welt!
    Dort wird Lola wunderbar geborgen sein und kann neue Freundschaften entwickeln neue Landschaften entdecken und die wunderbare Luft geniessen.
    Ach gäbe es doch mehr Menschen wie den Stefan!
    Habs gleich 5 mal angeschaut!

  11. Admin Admin sagt:

    Lieber Karsten,

    im Hintergrund ist die sonst eher scheue Käthe zu sehen, hier mal sehr muhtig und entspannt.

    Du hast ganz richtig beobachtet, Lola hat kein Winterfell, das muss jetzt erst mal wachsen… Aber im Moment ist es ja noch nicht sooo schrecklich kalt.

    Liebe alle,

    den Link oben haben wir noch einmal aktualisiert (sehr merkwürdig, ist exakt derselbe…) und jetzt alternativ auch das Youtube-Video zur Sendung eingebunden.

    LG, Mira

  12. elke sagt:

    Sehr schöner Beitrag. Lola ist wirklich eine Hübsche – niedliche Frisur.

  13. Susanne68 sagt:

    Ja, der Pony ist total süß! Mir war, bis ich hier auf der Hof Butenland Seite gelandet bin, auch nicht bewusst, dass Kühe ganz individuelle Frisuren haben (so wie z. B. Lockenkopf Mattis), und wie unterschiedlich ihre Hörner wachsen, wenn man sie denn dran lässt 🙁

  14. Susanne sagt:

    Was steht denn in dem Kuhpass für einen Rasse liebe Mira?!? 🙂

    Ich schau(t)e den Beitrag auch öfter…zu schön und man erfährt einml mehr viel über Menschen und …Kühe.

  15. Liebe Susanne,

    Lola ist eine Holstein Rotbunte 🙂

  16. wolfgang sagt:

    Wie schön, danke liebe Mira!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.