Denn Tiere sind keine Maschinen

Was macht Hilde?

von Kuhaltersheim, am 30.06.2011.

Einige Wochen verbrachte Hilde in der „Krankenstation“ bei den Kühen Frau Lotti, Penelope und Gisela.

Sie humpelte stark und lag viel. Der Tierarzt vermutete einen bei Kühen nicht zu behandelnden Kreuzbandriss.Täglich erhielt sie Traumeel, und wir fürchteten, dass Hilde sich nicht wieder erholt.

Doch plötzlich zeigte sie deutlich, dass sie wieder in die Herde zurück wollte. Wir ließen sie ziehen und waren erstaunt, wie sicher und forsch sie nur noch leicht humpelnd zu ihren Freundinnen marschierte.

Hilde

Hilde


Stichwörter: , ,
Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

2 Antworten zu “Was macht Hilde?”

  1. Verena Funtenberger sagt:

    Danke für das Foto. Ich freue mich, dass es Hildchen besser geht.
    Die Patentante

  2. Diana sagt:

    Schön, das sind doch mal gute Neuigkeiten.Weiter so, Hildchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.