Denn Tiere sind keine Maschinen

Romantik pur

von Admin, am 21.01.2023.


Rosa Mariechen ist gerade für eine Diva sehr bescheiden, trotzdem hat sie natürlich Bedürfnisse und Vorlieben. Davon hat sie heute gleich mehrere wahrgemacht, denn sie ist nicht nur zu einem romantischen Spaziergang auf ihrer eigenen riesigen Schweineweide aufgebrochen. Gleichzeitig hat ihr Grunzboy Frederik sie begleitet und sich extra nochmal seinen Vollbart nachgetönt, so dass er noch männlicher rüberkommt. Das ganze Quiek-a-Quiek fand auch noch an der fast nordseegroßen Suhle statt, die ihr Stuntferkel eigenrüsselig ins Gelände gebuddelt hat. Zum perfekten Glück fehlte wirklich nur der Nachwuchs, aber diese Racker verweigern leider partout das Laufen. Laut dem natürlich sofort konsultierten Arzt soll das aber ganz normal bei Stoffschweinchen sein, also ist auch das kein Grund zur Sorge. Deshalb passt jetzt Patenonkel Eberhard auf die zwar lauffaulen, dafür aber sehr braven Kinder auf und das Rendez-Oink kann so nicht getrübt werden.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Romantik pur”

  1. wo aus wu sagt:

    Ob sie wohl damals schon von einem eigenen Pool geträumt hat?

    https://www.youtube.com/watch?v=cXRNmNGWA4A

  2. JulMo sagt:

    Man muss ich auch mal ne Auszeit vom Familieleben gönnen 🙂

  3. Gisi sagt:

    süß plus süß ist zuckersüß !

  4. margitta sagt:

    Stimmt, du meinst wohl auch von dem Pool der Pferde, mit viel Aufwand gestaltet.

  5. Gabriele sagt:

    Ist das ein süßes Foto von Eurem Traumpaar. Einfach herzig, wie liebevoll Rosa-Mariechen den kleinen Helden Frederick anhimmelt. Ich freue mich so sehr für die Zwei, dass sie sich bei Euch gefunden haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.