Denn Tiere sind keine Maschinen

Update zu Sir Archie

von Admin, am 30.08.2022.


Zu Sir Archies Augenverletzung gibt es leider nicht ganz so gute Nachrichten. Eigentlich sollte heute die Abschlussuntersuchung in der Augenklinik anstehen, aber der Chefarzt musste das jetzt doch absagen und nach hinten verschieben, da das Loch im Auge noch nicht vollständig geschlossen ist. Also heißt es jetzt weiter 5 x täglich Augentropfen und alle 24 Stunden ein Foto vom Chefglubscher an die Augenklinik per E-Mail senden. Sobald dort die endgültige Besserung diagnostiziert werden kann, meldet sich der Doktor und Archie darf zur letzten Untersuchung in die Klinik.

Das Positive ist aber, dass es sich wohl wirklich nur um eine Frage der Zeit handelt und unser Geschäftsführer schon längst wieder ganz der Alte ist. Das Happy End wurde also nur aufgeschoben und nicht aufgehoben. Da atmet nicht nur Dani auf dem Tagesbild auf.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Update zu Sir Archie”

  1. Petra B. sagt:

    Die ganze Sir-Archie-Fan-Gemeinde drückt ihm die Daumen !!!!!!! Und auch seinem menschlichen Personal auf Hof Butenland !!!! Haltet durch, es ist bald geschafft.

  2. Antonia sagt:

    Jetzt müssen wir wohl mehr die Daumen für Archies Pfleger drücken, – denn seine komplette Genesung ist schon so gut wie sicher, aber sein Pflegepersonal muss durchhalten. Und er ist ja nicht das einzige Sorgenkind.

    Wie immer bewundere ich Euren Einsatz, mit dem Ihr ein Stück heile Welt schafft, was heutzutage soooo schwierig und auch so wichtig ist.

  3. Varken sagt:

    Tapferer kleiner Kerl.

  4. JulMo sagt:

    Da kann ich mich nur anschließen.

    Und Archie, wenn du wieder mal mit getuntem Menschenmotor unterwegs bist, und deine Ohren im Wind wehen, immer schön ne Fliegerbrille aufsetzen….

  5. Martina sagt:

    Sehr erhaben wirkt der Hofleiter auf diesem Foto. Aber ist ja auch logisch,denn schließlich ist die süße Fellnase ja adlig.
    Weiterhin gute Besserung, lieber Archie♥️, und einen dicken Knutscher !

  6. Gabriele sagt:

    So wie ich es beurteilen kann, sieht Archie schon wieder fit und unternehmungslustig aus. Wie kann es auch anders sein, bei Euch ist er einfach in den allerbesten Händen. Gute Besserung für den Chefglubscher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.