Denn Tiere sind keine Maschinen

Abendbrot im Bett

von Admin, am 22.06.2022.

Da Eberhard und Winfried nicht nur echte Koryphäen in Botanikfragen sind, sondern außerdem sehr umweltbewusst denken, achten sie stark auf saisonale Speisenzubereitung. Das gilt selbstverständlich auch für den Nachtisch, deshalb reichen wir momentan nur Aprikosen und Erdbeeren an die verwöhnten Rüssel weiter. Alles andere könnte Winfried auch nicht in seiner lokalen GreenPIG-Gruppe erklären, die er zusammen mit Frederik gegründet hat. Da wäre er schnell bei den wöchentlichen Freitagdemos auf dem Kuhdamm blamiert, wenn er sich privat wie die letzte Umweltsau verhalten würde.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Abendbrot im Bett”

  1. Gabriele sagt:

    Dieses Schmatzen – herrlich – ich liebe es und freue mich so sehr für diese zwei Süßen, dass es ihnen so gut geht!

  2. Marianne sagt:

    Das Pekmännchen macht seine Sache aber richtig gut und scheint sich dessen bewusst zu sein. Ein bewundernswertes Pekmännchen, dem mit seiner inneren Größe die Nähe seiner Klientel nicht nah genug sein kann und ihnen dabei so ganz nebenbei friedliche Nachtruhe bringt.

  3. Marianne sagt:

    So gut hätte ich es auch gerne einmal……
    Die beiden genießen das so richtig und in aller Freundschaft. Herrlich!so wird man nur auf Butenland verwöhnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.