Denn Tiere sind keine Maschinen

Hochleistungschillen

von Admin, am 20.04.2022.

Auch heute gibt es wieder ein Video mit dösenden Rindern. Uns ist auch schon aufgefallen, dass wir da einen kleinen Tunnelblick haben, deshalb ist Sir Archie an der Sache dran. Er will jetzt mit der Herde trainieren, damit wir in den nächsten Beiträgen die Damen und Herren mal beim Performen einer komplizierten Bodenturnen-Choreografie zeigen können. Auch eine mehrstöckige Rinderpyramide auf der Weide wurde uns lose in Aussicht gestellt, aber da wollen wir nichts versprechen und schauen jetzt erstmal, was der Chef aus den ProtaKUHnisten rausholen kann. Vielleicht entpuppt sich das ja alles als pure Angeberbellerei. Heute gibt es jedenfalls nochmal Emma, Bo, Dina, Dani, Jule, Manuela und Tilda bei ihrem Haupthobby „Chillen auf der Weide“. Das Ergebnis des Pekinesen-Action-Kurses gibt es, sobald da etwas Vorzeigbares einstudiert wurde.


Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “Hochleistungschillen”

  1. Antonia sagt:

    Also ich mag lieber ruhige Filme als Actionfilme. Deshalb finde ich chillende Rinder ganz wunderbar und total entspannend.

    Trotzdem freue ich mich schon auf die Turneinlagen, Pyramiden und sonstigen Trainings-Erfolge von Sir Archie. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.