Denn Tiere sind keine Maschinen

Gruß aus der Gärtnerei

von Admin, am 24.03.2022.


Die Außentemperaturen werden immer angenehmer und draußen fängt alles an zu sprießen und zu blühen. Da wird es natürlich auch höchste Zeit, dass wir als Tagesbild einen Blumengruß von Eberhard posten, dem Abteilungsleiter unseres Gartencenters und passionierten Hobbybotaniker. Leider bleibt dabei etwas im Dunkeln, um was für Blumen es sich handelt. Karin hat nur das Bild gesendet und Ebi geht nicht an sein Handy, da er wahrscheinlich bis zur Rüsselspitze in der Gartenarbeit steckt. Deshalb muss der Autor die eigenen Gewächskenntnisse auspacken, die aber zum Glück auch sehr, sehr, sehr umfangreich sind. So hat er gleich auf den ersten Blick erkannt, dass es sich hier um gelbweiße Blumen mit grünen Stil der Unterkategorie Schön handelt. So müssten diese Pflanzen eigentlich auch offiziell heißen, und wenn nicht, sollte es zumindest so sein. Schon Wahnsinn, auf was für Flora-Experten Butenland zurückgreifen kann.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Gruß aus der Gärtnerei”

  1. JulMo sagt:

    Ganz einfach: Das sind sehr schöne Narzissen (Osterglocken) 🙂
    Eberhard sind wieder so schnuckelig aus. Liebe Grüße zurück.

  2. Judith Flohé sagt:

    Oh er lächelt ❤. Hat er aber auch schön angepflanzt

  3. Conny sagt:

    Ganz eindeutig -Flora Mystica Ebidensis- so etwas Seltenes und Wunderschönes gibt es nur auf Butenland…von zarter Klaue gehegt und gepflegt. Ebi hat sich mal wieder selbst übertroffen…ein wahrer Künstler. Und das, obwohl er so abrupt aus der wohlverdienten Winterpause gerissen wurde durch das schöne Wetter…da sind doch wohl ein paar extra Betthupferl fällig.

  4. Silke sagt:

    So ein schnuffiges Goldstück ❤❤❤

  5. JulMo sagt:

    ähmm….soll ’sieht‘ heißen…;)

    Stimmt @Conny,bei genauem Betrachten sieht man den Unterschied: Flora Mystica Ebidensis. Eindeutig! 🙂

  6. ulla39 sagt:

    Ebi und die Osterglocken

    dieses schöne Bild ist ein froher Tagesanfang. Danke !

  7. Gabriele sagt:

    Ebi schaut ganz stolz mit einem breiten Lächeln in die Kamera. Für mich der beste Gärtner der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.