Denn Tiere sind keine Maschinen

„Butenland“ läuft am 3.4. um 23.35 Uhr im MDR

von Admin, am 30.03.2022.


Eigentlich sollte der Film schon Mitte März seine Fernseh-Premiere feiern, allerdings wurde er wegen einer Sondersendung verschoben. Nächsten Sonntag ist es aber soweit und die Butenländer Herde kommt für gut 90 Minuten zu euch nach Hause.

Beschwerden über die späte Ausstrahlung sind an dieser Stelle übrigens unangebracht, denn wir haben keinen Einfluss auf die Programmplanung des MDR und finden es außerdem einfach nur schön, dass solche Themen überhaupt einen Sendeplatz erhalten. So selbstverständlich ist das nämlich gar nicht. Darüberhinaus ist der Film nach der Ausstrahlung für 90 Tage in der Mediathek abrufbar, so dass jeder Mensch mit einem Internet-Anschluß ihn sich zur persönlichen Wunschzeit anschauen kann.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “„Butenland“ läuft am 3.4. um 23.35 Uhr im MDR”

  1. Judith Flohé sagt:

    Super Film !!!!❤

  2. Alex sagt:

    Ich freue mich riesig auf den Film.
    Vor allem, dass er in der Mediathek abrufbar ist, ist praktisch, wenn man nicht gerade eine Eule ist.

  3. Ira sagt:

    So ein schöner Film, ich liebe ihn!

  4. Peter Zeyn sagt:

    Ein großartiger Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.