Denn Tiere sind keine Maschinen

Bereit zum Freitagausflug

von Admin, am 21.01.2022.


Während Sir Archie auf dem Kuhdamm bereits am Horizont verschwunden ist, sind Pippilotta und Omic Brakelmann noch immer in der Planungsphase ihres Freitagsausflugs. Das liegt allerdings nicht an ihnen, sondern an den seltsamen Marotten der Menschenmotoren. Der Bereich liegt nämlich gerade brach, da angeblich wichtigere Aufgaben wie das Ausmisten der Ställe dreist vorgeschoben wurden. Pah, als gäbe es auf To-Do-Listen höherwertige Punkte als das Chauffieren zwei süßer Hundehintern von A nach B.

Egal, zum Glück wimmelt es auf Butenland ja vor lauter Antriebsalternativen. Eberhard hat sich auch sofort zur Verfügung gestellt, muss aber altersweise erstmal ein paar Dehnübungen machen und sich vor allem an seine doch schon etwas länger zurückliegende Führerscheinprüfung erinnern. Sollte es zu einem Unfall kommen, ist auch sehr ungewiss, ob er noch eine Mund-zu-Rüssel-Wiederbelebung auf die Reihe bekommt. Aber was soll´s? Solche Bagatellen werden die kleine Truppe nicht davon abhalten, in den nächsten Minuten mit saumäßiger Geschwindigkeit Sir Archie einzuholen. Auf dessen Gesicht freuen sie sich jetzt schon, wenn er nur noch den Staub schluckt, den ihm der Bolide mit Turbo-Ebi-Motor hinterlässt.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Bereit zum Freitagausflug”

  1. Judith Flohé sagt:

    So klasse….!!!!! Wunderschön ❤

  2. Hilke sagt:

    Wenn Ebi anschiebt, ergibt das bestimmt Warp 🙂

  3. Silke sagt:

    Hach Ebi, mein Held ❤

  4. Gabriele sagt:

    Allzeit gute Fahrt! Lieber Ebi, immer schön bremsbereit sein, es könnten Rinder die Fahrbahn kreuzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.