Denn Tiere sind keine Maschinen

Auf gute Nachbarschaft

von Admin, am 27.01.2022.


Wir haben heute festgestellt, dass ein Butenländer Baum besetzt wurde. Wir kennen weder den Namen der Täterin noch hat sich bisher eine Organisation zu der Tat bekannt. Es sind auch noch keine politischen Forderungen bei uns eingegangen. Vielleicht war Frau Eule einfach obbaumkronenlos und ist deshalb dort eingezogen. Wir begrüßen sie an dieser Stelle einfach mal ganz herzlich auf Hof Butenland und freuen uns über die angenehme Nachbarschaft.


Kategorie: Allgemein

8 Antworten zu “Auf gute Nachbarschaft”

  1. F. sagt:

    Zahlt die Eule wenigstens Miete?

    Ich hoffe, sie hat es nicht auf Baby Mattis abgesehen und schleppt ihn an seinen zarten Hörnchen zu ihrer Wohnung!
    Dann müsste Sir Archie nämlich auch noch als Kripo-Beamter tätig werden.

  2. wo aus wu sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Da habt ihr aber einen tollen Untermieter! Fühlt euch geehrt!

  3. ellen sagt:

    Ein toller Neuzugang – es wäre schön, wenn die Eule einzieht und sich im Baum einnistet.

  4. Rielle sagt:

    Oh wie schön! Ein toller Neuzugang!

  5. Gisi sagt:

    Große Bewunderung !Geheimnisvoll und schön !!

  6. Varken sagt:

    Willkommen Oile!

    Ferkel war schon da (und ist jetzt eine Diva), Chaya ist Tiger, Karen Christopher Robin.

    Muddi ist Känga, denn Mattis kann ja nur Klein Ru sein. Kaninchen übernimmt mit Kuss-Pfote Sir Archie.

    Unsicher bin ich bei I-Ah und last but not least Winnie Pu himself.

    Vorschläge?

  7. F. sagt:

    Da Puh immer aus einem einen Topf nascht,wäre Ole eine ausgezeichnete Besetzung, da er ja die Eimer ausleckt.

    Für I-Aah kommt eigentlich nur Runi infrage, oder?

  8. ingeborch sagt:

    Das ist einerseits schön – andererseits passt bitte gut auf eure Katzen auf. Habe mal erlebt, wie eine Eule sich die Katze meiner Cousine gegriffen hat, wir standen nur wenige Meter entfernt. Also Frau Eule: lieb sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.