Denn Tiere sind keine Maschinen

Massageerinnerungen

von Admin, am 25.11.2021.

Wir machen mit euch mal wieder eine kleine Zeitreise und zeigen euch eine Rückenmassage für Frederik aus dem Jahr 2019. Damals griff er noch auf sein menschliches Personal zurück, inzwischen ist das aber längst Geschichte. Schließlich hat er sich aktuell mit Rosa Mariechen die Diva des Hofes angelacht und teilt mit ihr Tisch, Bett und eben auch Massagedienste. Und mit so einer zarten Klaue der eigenen Art kann natürlich keine menschliche Gliedmasse mithalten. Diese Wesen können ja nicht mal richtig grunzen und sind deshalb einfach nur für Serviceleistungen richtig zu gebrauchen. Das muss aber unter uns bleiben, schließlich kann niemand etwas dafür, als Nicht-Schwein auf die Welt gekommen zu sein.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Massageerinnerungen”

  1. F. sagt:

    Zuckersüss, der junge Frederik!

    Ich werde nie verstehen, wie man (solche) Tiere fressen kann (sorry, aber „essen“ klingt viel zu manierlich für den Verzehr von Leichen ermordeter Lebewesen).

  2. Silke sagt:

    Dieses uuuuuunsagbar süße Grunzen und Quieken ❤❤❤

  3. ulla39 sagt:

    Frederik kann ja singen!!!
    Ich bin geplättet.

  4. Gabriele sagt:

    Du süsser Schatzi Frederik, alle können es deutlich hören „Tiere haben tiefe, echte und viele Gefühle“. Deine Genusslaute gehen tief ins Herz und unter die Haut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.