Denn Tiere sind keine Maschinen

Urlaubsfotos

von Admin, am 22.08.2021.

Wie sich das für einen Urlaub gehört, gibt es danach reichlich Fotos. Da wollen wir keine Ausnahme machen und präsentieren euch deshalb als Tagesvideo jede Menge Schnappschüsse, die Karin in den 2 Tagen gemacht hat. Die beiden Butenländer wurden vom Ahead-Hotel eingeladen, da am Samstag der Kinofilm über Butenland im dortigen Freilicht-Kino aufgeführt wurde. In den ersten Sekunden dieses Videos bekommt ihr einen kleinen Eindruck von der wunderschönen Atmosphäre, die dabei entstanden ist.

Gerne rühren wir so auch nochmal die Werbetrommel für das Hotel https://aheadhotel.de/ , denn die wunderschöne Landschaft, die man mit dem Fahrrad, zu Fuß oder sogar per Kanu erkunden kann, das rein vegane Restaurant, das keine kulinarischen Wünsche offen lässt, die sehr netten Betreiber, die den Gästen die Wünsche quasi von den Augen ablesen, und nicht zuletzt die daraus entstehende Idylle laden wirklich dazu ein, die Seele mal baumeln zu lassen. Das hat sehr gut getan, deshalb können Karin und Jan jetzt auch wieder Vollgas für ihre tierischen Lieben geben.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Urlaubsfotos”

  1. Hilke sagt:

    Mein lieber Scholli, das sieht so ganz nach meinem Geschmack aus, ganz tolle Fotos, allein schon das Essen, wie lecker das aussieht. Die Landschaft, Gärten. Und dann mein Traum-Fahrrad, bamboo, hab schon bei diversen Rätseln mitgemacht, wo es das zu gewinnen gab 😉
    Sehr schön, daß die Betreiber euch eingeladen haben und dieses Event MIT euch angeboten haben, tolle Idee.
    Euch einen gut gestärkten „Neustart“!

  2. JulMo sagt:

    Bin auch total geflasht. Sehr schöne Anlage. Tolle Natur.Da hält man es gerne auch mal länger aus.
    Das Essen sah ja auch superlecker aus.
    Danke für die tollen Eindrücke.
    Wünsche euch auch einen guten Wochenstart.

  3. Bärbel und Lasse sagt:

    Sehr schöne Fotos,ein idyllisches Fleckchen Erde und das “ Essen der Zukunft „hoffentlich.Das erste mal Karin-Bilder ohne Tiere-schön,dass ihr euch mal 2 Tage Urlaub gegönnt habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.