Denn Tiere sind keine Maschinen

Ab in den Urlaub

von Admin, am 20.08.2021.


Ole musste Karin bei der heutigen Kuschelrunde etwas beruhigen, denn Puscheks Kamerafrau ist total aufgeregt. Immerhin nehmen sie und Jan sich ab heute die 2 Tage Urlaub, die ihnen laut Vertrag mit der Herdenleitung pro Jahrzehnt zustehen. Daraus muss man natürlich was machen, deshalb fahren die beiden ins ahead Burghotel https://aheadhotel.de und planen schon jetzt, im dortigen rein veganen Restaurant sich einmal durch die Karte zu schnabulieren, die es hier https://aheadhotel.de/placetov/ zu bestaunen gibt. Natürlich stehen auch Erkundungen auf dem Programm, denn die denkmalgeschützte Burg steht im UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe und bietet deshalb natürliche Schauwerte en masse.

Aber das Beste daran ist, dass auch alle LeserInnen herzlich in dieses kleine Paradies eingeladen sind, denn am Samstag wird der Film über Butenland ab 21.30 Uhr im Rahmen des Open Air Sommernachtskinos im Burggarten gezeigt. Natürlich stehen Karin und Jan danach auch noch bei einem Interview Rede und Antwort. Für Hotelgäste ist das Ganze gratis, externe Besucher bezahlen einen Schnäppchenpreis über 10 €. Da sollte doch nichts gegen einen spontanen Ausflug am Wochenende sprechen, oder?

Auf dieser Seite gibt es übrigens keine Pause, denn Kari… Entschuldigung … Puschek hat Jens mit Videos und Bildern versorgt, so dass niemand aus der Leserschaft auf die gewohnten Butenländer Lebenszeichen verzichten muss. Auch die Hunde- und Katzengangs sind in den besten Händen, weil sie in der Zeit von der allerbesten Hundetante Andrea von der Albert Schweitzer Stiftung https://albert-schweitzer-stiftung.de/ versorgt werden.

Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Ab in den Urlaub”

  1. Martina sagt:

    Mein Gott,bei nur 2 Urlaubstagen pro Jahrzehnt sollten Karin & Jan aber dringend (!) nochmals mit der Herdenleitung (also mit Chayalein) nachverhandeln !
    Ich wünsche Karin & Jan wunderschöne Urlaubstage, mit hoffentlich auch etwas Erholung
    von ihrem so arbeitsreichen
    Alltag !

  2. Ira sagt:

    Ich wünsche euch tolle Tage, genießt das gute Essen und die Gegend!
    Ich bin morgen in Hannover beim „Tag für Tiere“ am Infostand von „menschfairtier“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.