Denn Tiere sind keine Maschinen

Firmenausflug der Chefetage

von Admin, am 02.07.2021.


Wir haben euch vor einer Woche weitere Formationsfotos von unserer Hundebande versprochen und wollen da heute liefern. Nach der bereits vorgestellten Diagonalen zeigen Pippilotta, Puschek und Omic heute fast eine Waagerechte. Enorm aufgewertet wird das Ganze von den Zungentricks des Hofleiters, die er sich bei den von ihm betreuten Rindern abgeguckt hat, und den grandiosen Marschliedern, die Omic dabei vorträgt. Zwar leider auf rumänisch, aber das tut der Motivation keinen Abbruch. Wenn wir das Trio irgendwann morgens nicht mehr in ihren Betten vorfinden, dann waren sie bestimmt mit dem Kuhdamm unterfordert und pilgern auf dem Jakobsweg oder nehmen den Mount Everest per Pfote in Angriff. Das Wandern ist halt nicht nur des Müllers Lust.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Firmenausflug der Chefetage”

  1. Hilke sagt:

    Die drei von der Butenland-tankstelle, ich sehe sie schon vor mir auf dem Jakobsweg 🙂
    Mit Wanderstock und Beutelchen dran.
    Hof Butenland zeigt einmal mehr, daß bei ihrer Chefetage Größe eine andere Dimension hat, als angenommen 😉
    Viel Freude und natürlich Leckerlis beim Betriebsausflug mit rumänischen Marschliedern, ihr Süßen!

  2. Antonia sagt:

    Wieder mal ein superklasse Foto!
    Bestimmt hat Puschek die Choreographie übernommen um dieses perfekte Ergebnis zu erreichen. Und wie es sich für höfliche Herren gehört, lassen sie Pippilotta beim Auftritt nach vorne.
    Heute wäre ein Video der Darbietung ein Sahnehäubchen gewesen, damit wir den Marsch-Gesang von Omic hören können. 😉

  3. Ira sagt:

    Oh, diese süßen Mäuse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.