Denn Tiere sind keine Maschinen

There´s no Business like Pek-Business

von Admin, am 28.08.2020.

Mit dem Tagesvideo verbinden wir heute ein kleines Quiz. Ratet doch mal, wen ihr in dem kurzen Film alles entdeckt und schreibt die Reihenfolge der Namen, auf die ihr tippt, in die Kommentare. Beachtet aber bitte, dass der erste Auftritt außer KonKUHrrenz läuft, denn das ist natürlich euer Moderator Puschek. Eigentlich wollte Harald JuhnPEK eine Glitzertreppe umrahmt mit Cheerleadern herunterschweben, aber leider hat da sein menschliches Personal gepatzt und konnte auf die Schnelle weder Mobilar noch Damen organisieren. Trotz dieses Patzers hat unser Showpekinese eigenpfotig die unfassbare Siegerprämie ausgelobt, denn der erste richtige Tipp gewinnt einen virtuellen Hundekeks am virtuellen goldenen Band. Um den Anreiz noch zu steigern, haben die Menschen außerdem noch eine DVD des Films „Butenland“ in die Verlosung gepackt.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “There´s no Business like Pek-Business”

  1. Avatar Antonia sagt:

    Also ich würde sagen, die Damen und Herren sind folgende:

    Lara, Ellie, Anna, Mutti Dina, Klara, Jule, Anton, Janne, Emil, Leevke, Fine

    Umrahmt wir das ganze zum Ein- und Ausklang von Puschi!

  2. Avatar Hilke sagt:

    Also, ich sehe „entspanntes Rind“, ein „entspanntes Rind“, dann ähm, „entspanntes Rind“, ach ja, dann kommt glückliches Rind und auch glückliches Rind.
    Mafalda war jedenfalls nicht dabei und Frederick hab ich auch nicht gesehen.
    Hm, Kopfkratz.
    Lieber Moderator, ich passe!
    Allen glücklichen MUHtenländern wwünsche ich einen entspannten Abend. Und nicht das Wiederkäuen vergessen, gell.

  3. Avatar Gabriele R. sagt:

    Ich glaube Antonia hat Recht und Hilke auch. Ich war bei diesen Schönheiten so entzückt, dass mein klares Denken ausgesetzt hat.

  4. Avatar JulMo sagt:

    Also,wenn man Puschek mit seinen wehenden Öhrchen und glänzenden Augen über die Grashalme fliegenden sieht, da braucht man keine glitzernde Showtreppe mehr.
    Und was die befleckten Mädels und Jungs angeht, muss ich mich den Vorrednerinnen anschließen.Bin ganz hin und weg von so vielen süßen Schnuten. Und irgendwie muss ich bei so viel Gelassenheit und Harmonie, die ausgestrahlt werden, aufpassen, dass mir nicht auch noch die Augen zufallen. Sogar Puschek war beim Beschnuppern ganz entspannt.

  5. Admin Admin sagt:

    Ganz knapp vorbei, Antonia, nur Hanni mit Ellie verwechselt. 🙂

  6. Avatar Antonia sagt:

    Puschek hat mich wieder mit seinem Charme so abgelenkt;-)

  7. Avatar Gisi sagt:

    Antonia hat definitiv den Preis verdient!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.