Denn Tiere sind keine Maschinen

Tierische Betriebsadventsfeier

von Admin, am 08.12.2019.

Wir haben heute nachmittag berichtet, dass sich Dani das 8. Törchen gesichert hat. Aber natürlich öffnen unsere Tiere auf dem Tagesfoto immer nur stellvertretend unseren Adventskalender, und es vergeht kein Tag, an dem wir keine Lokalrunden schmeissen und jeder Butenländer etwas zum Schnuckeln erhält. So spielt im Abendvideo Elfriede die Hauptrolle und geniesst wohlverdiente Aufmerksamkeiten, sowohl kraul- als auch gaumentechnisch. Dabei macht unser liebes Kuschelhuhn seinen sowieso recht zarten Popo extra noch schmaler, damit Pippilotta auch noch Platz auf dem Schoß findet und ihre Zuwendungen einfordern kann. So entsteht wieder automatisch eine der Harmonierunden, für die Butenland mittlerweile bekannt ist.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Tierische Betriebsadventsfeier”

  1. Maria sagt:

    Zauberhaft 🙂

  2. Gisi sagt:

    Ja! Zauberhaft!!!!!!!

  3. Christine sagt:

    Einfach lieb!

  4. ingeborch sagt:

    Die beiden sind einfach nur zuckersüß.

  5. Gabriele sagt:

    Lars könnte noch ein paar mehr Hände zum Streicheln haben. Süß die Pippilotta, wie sie seine Knie erklimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.