Denn Tiere sind keine Maschinen

Freibad für alle

von Admin, am 23.07.2019.

Natürlich fordert die Hitzewelle auch ihren Tribut auf Butenland, so steht unser Tagesvideo heute ganz im Zeichen des Badens.

Los geht es mit Erna im privaten Badetempel unserer zwei Schweinedamen, die in ihrer bewegungsarmen Camouflage-Performance so sehr an ein lauerndes Krokodil erinnert, dass alle anderen Bewohner froh sein können, dass die Speisekarte dieser Predatorin rein pflanzlich bestritten wird. Unsere Neuzugängen bei den Enten haben ebenfalls entschieden, den Tag im pompösen Wasserbett zu verbringen, und auch unsere Wallache mutieren spontan zu Seepferdchen. Am Ende gönnt sich sogar unser ansonsten hochseriöse Hofleiter eine Runde Nacktbaden, denn bei diesen Temperaturen muss man einfach die Pflicht mal Pflicht sein lassen und den inneren Pekinesen rauslassen.


Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “Freibad für alle”

  1. Ute sagt:

    Oh schoen! Puschek hat einen neuen Haarstil – ein Igel waere stolz auf die Frisur. 🙂
    Die Enten sind aber in den letzten paar Tagen SEHR gross geworden oder taeuscht das? Sie scheinen das Becken viel mehr auszufuellen als bei ihrer letzten Erscheinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.