Denn Tiere sind keine Maschinen

Ein Butenländer Ausflug nach Hagen Rether

von Admin, am 22.02.2019.

Gestern Abend wurde die Herde nur von Karin gehütet, denn Indira, Marliessa und Jan haben sich einen Auftritt von Hagen Rether gegönnt. Der war wie nicht anders von diesem genialen Kabarettist gewohnt absolut großartig, im Anschluß konnte sich Jan auch noch etwas mit Herrn Rether unterhalten. Direkt nach der geschickten Einleitung, dass er ein Bauer ist, der kein Bauer mehr ist, ging es auch gleich um Veganismus, und nun ist Hagen Rether stolzer Besitzer des Paulchen-Buchs, das wir ihm als Mitbringsel geschenkt haben. Er blätterte es direkt durch, fand sehr positive Worte über das dort vermittelte Rinderwissen und erkannte lustigerweise Karin, die auch totaler Fan ist, die besuchten Rether-Programme gar nicht mehr zählen kann, und dementsprechend auch schon öfter mit ihm, na klar, über Tierrechte, Veganismus und Butenland geschnackt hat. Die ersten beiden Themen nehmen einen auch immer größeren Teil in den Live-Programmen von Herrn Rether ein, um so mehr lohnt sich also eine Eintrittskarte zu diesen Veranstaltungen.
 
Wir beenden diesen Beitrag mit einer kleinen Werbeeinblendung: Hier https://onlineshop.stiftung-fuer-tierschutz.de/ könnt ihr überprüfen, ob euch noch Bücher oder Kalender aus der Butenländer Kollektion fehlen, das https://www.hagenrether.de/hagen-rether-liebe-kabarett-mit-klavier-termine/ ist der Link zu den Terminen der sehr, sehr empfehlenswerten Rether-Live-Tour, und unter diesem hier https://www.youtube.com/watch?v=iiDCNdsU4vI&fbclid=IwAR3xFzUBhkBau3lBrjGAAMlR5oSzWAqTpWKG4b6s-0j7AW4jzztBUWkF_GE seht ihr, was euch da an ehrlicher, reflektierter und absolut überlegenswerter Satire erwartet.

Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “Ein Butenländer Ausflug nach Hagen Rether”

  1. Avatar Tine sagt:

    Guter Mann. Auch auf Youtube findet man ja etliches Tolles von ihm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.