Denn Tiere sind keine Maschinen

Im Beautysalon einer Diva

von Admin, am 21.04.2018.

Das heutige Video steht ganz im Zeichen der Körperpflege, verrät uns die Hofdiva Rosa Mariechen doch eins ihrer Beautygeheimnisse. Von nichts kommt da natürlich auch nichts, deshalb muss man für so einen saumäßig edlen Hautteint schon regelmäßig in den eigenen Whirlpool steigen, eine Schlammmaske mit ganz viel Original Butenländer Eau de Sühlette auflegen und tief in das eigene Erlebnisbad eintauchen. Der Clou dabei ist, dass man etwas Geduld zeigt und sich bei der Prozedur auch mal ein kurzes Sitzpäuschen gönnt, damit das Ganze optimal einziehen kann. Beachtet man all diese Tipps, dann sieht man sogar als demnächst 6jährige Schweinedame aus wie höchstens 4.

https://www.youtube.com/watch?v=hbYa7WbVlMA


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Im Beautysalon einer Diva”

  1. Avatar Ute sagt:

    Eine Minute und fuenfzehn Sekunden reine Freude, aber eine Sekunde lang hellste Begeisterung!
    Rosa-Mariechen, ich hab noch nie eine suessere Zunge herziger herausgestreckt gesehen!

  2. Avatar Ute sagt:

    Christine – wollte Dir eigentlich schon eine Weile danken fuer die Erwaehnung von Massons „The Pig Who Sang to the Moon“! Hab’s gelesen und fand es interessant und informativ. Gab’s, wie solche Buecher immer, an ein veganes Restaurant weiter, damit die Gaeste dort, waehrend sie auf ihr Essen warten, darin herumblaettern koennen und innerhalb von zwei Wochen wurde es geklaut! Eigentlich irgendwie eine gute Sache!?!
    Fing seither „When Elephants Weep“ vom selben Autor an – auch empfehlenswert… Danke noch mal!

  3. Avatar Christine sagt:

    Rosa-Marie♡, Du bist ein wahres Wonnepröppchen – macht so viel Spaß, Dir beim Schlammbaden zuzuschauen + wie entspannt Du gähnst.
    Kein Wunder, dass sich Ebi in Dich verguckt hat!
    Ute – tolle Idee, dass Du die gelesenen Bände ans vegane Restaurant weitergibst – hat, nachdem es jetzt bereits fehlt, anscheinend reges Interesse geweckt …
    Masson schreibt umwerfend gut – ‚When Elephants weep‘ möcht‘ ich auch noch gern lesen. Jetzt weiß ich von Dir schon mal, dass es auch gut ist – danke Ute.
    Momentan les‘ ich von ihm ‚The face on your plate – the truth about food‘ – ist herausfordernd, ehrlich + voller Leidenschaft für Tiere.

  4. Avatar Ute sagt:

    Danke, Christine – Buch gerade bestellt! (Ja, hier haben die Geschaefte auch am Sonntag auf 🙁 …)

  5. Avatar Bettina Roeder sagt:

    UND AN DIESER STELLE SEI ES EINMAL GESAGT: HAPPY BIRTHDAY, KLEINE DIVA, Fühle Dich mehrfach umarmt von mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.