Denn Tiere sind keine Maschinen

Sonntags im Schnee…

von Admin, am 17.01.2016.




Kategorie: Hunde,Kaninchen,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

8 Antworten zu “Sonntags im Schnee…”

  1. Dagmar sagt:

    Wie schön, mal wieder was von den Nienchen zu sehen und alle 3 Hunde auf einem Bild, Luise über die Mauer spitzend und Greta im Schnee.
    Aber wo ist die 4. Ente?.

    Ich freu mich auf die Zeit, wenn am Gatter, vor dem Mühlstein, wieder der Löwenzahn blüht.

  2. Inga sagt:

    Hätte nicht gedacht, dass die Grete einen weißen Schwanz hat! Es war ein sehr schöner Tag, um die kalte frische Luft zu genießen. Und sich dann auf ein kuscheliges Zuhause zu freuen.

  3. Inga sagt:

    Entschuldige, Greta – auch der Name hat einen anderen Schwanz…

  4. Dagmar sagt:

    Liebe Inga,

    sie hat einen weißen Streifen auf der Kruppe. So eine Art Rally-Streifen, der im Schwanz seine Fortsetzung findet
    🙂

  5. wolfgang sagt:

    Bei der schönen Greta denke ich immer das Sie sofort aus dem Stand über den Zaun springt so schnell und dynamisch wie Sie ist.
    Greta ist bestimmt die schnellste Kuh die es gibt!
    Und Luise hat noch ein bisschen Heu um die Ohren!
    Wunderschöne winterliche Impressionen, hoffentlich friert niemand fest im Fluss!
    Am besten auf den Winter vorbereitet ist wohl Pino Bär?
    obwohl er ja aus dem sonnigen Süden kommt.

  6. Christine sagt:

    So schöne Winterbilder – dachte auch, daß Greta ein völlig schwarzes Fellkleid hat – das sieht ja hübsch aus – ein helles Bäuchlein und Schwänzlein. So eine Schönheit – sie darf gern ganz ganz oft vor Karins Linse springen, damit wir sie bewundern dürfen …

  7. Karin sagt:

    Liebe Dagmar, die 4. Ente haben wir leider letzte Woche am hellichten Tag kopflos aufgefunden. Muss wohl ein Fuchs gewesen sein….

  8. Dagmar sagt:

    Oh, Schreck!
    Mir kam das komisch vor, dass nur 3 im Bild waren.
    Hoffentlich hat sie nicht so viel leiden müssen und die anderen trauern nicht so viel.
    Ach tut mir das leid!
    Auch für Euch, die Ihr ja an jedem Tier hängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.