Denn Tiere sind keine Maschinen

Im ersten Adventstürchen stehen Anna und Lara…..

von Admin, am 29.11.2015.

Wer noch auf der Suche nach Kalendern ist, schaut doch mal hier:
http://onlineshop.stiftung-fuer-tierschutz.de/


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

7 Antworten zu “Im ersten Adventstürchen stehen Anna und Lara…..”

  1. Dagmar sagt:

    Dieses Türchen hätte ich auch gerne aufgemacht.

    Ich höre das Kauen, das Atmen und leise Muhen der anderen im Hintergrund, rieche den Stall und bekomme große Sehnsucht.

  2. Inga sagt:

    Wie man ins Türchen hineinschaut, so schaut es heraus. Sicher tauschen die beiden ihre Beobachtungen noch vor dem Schlafengehen ausgiebig aus.

  3. Doris sagt:

    Und beide waren wohl extra beim Friseur!

  4. Dagmar sagt:

    Der Kuhfrisör von Butenland
    mit Ondolierer in der Hand
    dreht eifrig schöne Locken,
    damit die Kühe nicht lang hocken
    und am Ende gar noch bocken.

    Die Anna ist die Schönste jetzt,
    die Lara staunt und muht: „Das fetzt!
    Ich will auch so was haben,
    muss den Frisör mal fragen,
    ob Kühe das jetzt tragen
    in Mailand oder auch Paris,
    denn diese Locken find ich süß!“

  5. Inga sagt:

    Liebe Dagmar,

    das fetzt!

  6. Christine sagt:

    Schließ mich Inga an – tolles Gedicht Dagmar, für Anna und Lara! Die zwei sehen superkuhl und hübsch aus.

  7. wolfgang sagt:

    Superschönes Gedicht Dagmar für die wunderbare Anna und Lara.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.