Denn Tiere sind keine Maschinen

Apfelsuche mit Erna und Else….

von Admin, am 13.10.2015.

Kategorie: Schweine,Tier-Videos

6 Antworten zu “Apfelsuche mit Erna und Else….”

  1. Ulla39 sagt:

    Sind die Bäume wirklich Apfelbäume? Habt Ihr da nur Äpfel hingelegt?
    Seltsam, seltsam…
    Ohne Ton ist das Video halb so lustig.

  2. Dagmar sagt:

    Liebe Ulla,
    der Film hat schon einen Ton. Die beiden haben nur so ausgezeichnete Tischmanieren, dass man sie nicht essen hört.
    Allerdings sind die Butenland-Musikanten wohl in der Mittagspause.
    Einen Brötchen-Baum gibts auch auf Hof Butenland, wie ich sehe.
    Weil ich jetzt Hunger bekommen habe und in der Küche frisch geerntete Äpfel liegen habe, werde ich mich da jetzt auch bedienen und ne vegane Fettbemme dazu genießen.

  3. Annette sagt:

    Liebe Dagmar, habe gerade erst mal „Fettbemme“ gegoogelt – hab ich ja noch nie gehört – aha, jetzt bin ich schlauer – ein Schmalzbrot!! Lecker, mag ich auch – habe immer pflanzliches Schmalz zu Hause.
    Ehrlich gesagt, habe ich gerade spontan beim Anschauen und Anhören des Filmchens gedacht: „So furchtbar ich Schmatzen bei erwachsenen Menschen finde, so wunderbar und süß finde ich es bei Erna, Else und allen anderen Tieren… :-))

  4. Inga sagt:

    Jetzt kann ich es kaum erwarten, das Ganze zu Hause noch einmal mit Ton zu sehen. Veganes Ostern kann ganzjährig gefeiert werden!

  5. Dagmar sagt:

    Liebe Annette,
    in meiner Familie suchen sich die Männer ihre Frauen, auch wegen der örtlichen Nähe, in Sachsen 🙂 Opa, Bruder, Sohn.Enkel und Urenkel wohnen da. Da färbt die Sprache schon mal etwas ab.

  6. wolfgang sagt:

    Den begriff Bemme kenne ich von meiner Oma.
    Erna und Else schmeckt es prima und immer wird auch Blickkontakt zur Kamera gehalten, ist wirklich nett der Film.
    Sind ganz bestimmt glücklich die beiden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.