Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy Wonder-Day Marie:

von Admin, am 14.09.2014.

Heute feiert Marie ihren 8’ten Wonderday.
Beim Ausrutschen auf dem Spaltenboden brach Marie, geb. 2006 sich als Kälbchen das Becken. Ihr rechtes Hinterbein, sowie das Becken war gebrochen. Sie konnte nicht mehr aufstehen und hatte sehr schlechte Chancen. Sie wollte aber nicht sterben, das hat sie jedem vermittelt, der sie kennengelernt hat. Wochenlang wurde sie gelagert, mobilisiert, ihr das in dieser Zeit so beschwerliche Leben mit vielen Kleinigkeiten versüßt. Marie hatte viel Kraft und Mut, sie hat es geschafft, allen medizinischen Prognosen zu trotzen. Als Überbleibsel ihrer Frakturen hat sie ein steifes Bein sowie ein verschobenes Becken. Es kam in den ersten Jahren wiederholt zum Festliegen, aber seit 3 Jahren weiß Marie, dass sie nur auf der linken Seite liegen kann. Sie steht dennoch weiterhin unter Beobachtung, damit wir schnell helfen können, falls es nötig sein sollte. Trotz der Einschränkungen ist sie eine starke Persönlichkeit, die sich dominant, eigensinnig einen sicheren Platz in der Herde erkämpft hat.

Stichwörter:
Kategorie: Aufklärung,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder,Tier-Videos

6 Antworten zu “Happy Wonder-Day Marie:”

  1. susanne68 sagt:

    Du liebe wunderbare Marie! Ganz liebe Grüße und Glückwünsche zu deinem 8. Kuhlseintag! Du bist eine ganz Starke, wie du mit deinen körperlichen Beeinträchtigungen umgehst. Bewundernswert! Möge dein neues Lebensjahr voll sein von Ruhe, Sonne, leckeren Grashalmen und Freundinnen zum Kuhscheln.

  2. Cornelia sagt:

    Marie, du Schöne!
    Alles Gute zum Achten!
    Ich kenne keine Kuh, außer dir, die trotz desolatem Hinterteil sooo grazil daherkommt. Tolles Mädchen!!!
    Butenländer, fein gemacht!
    Bekommst du auch noch einen Geburtstagsmöhrchen-Teller?
    Und immer schön auf der Linken schlafen!

  3. Luna sagt:

    Alles Liebe zu Deinem Geburtstag,tapferes Mädchen.
    So stolz und erhaben beweist Marie uns Menschen,dass sie ganz allein entschieden hat zu kämpfen und uns zu zeigen,dass ihr Leben sehr lebenswert ist,trotz aller Beschwerlichkeiten.
    Ich wünsche Dir,liebe Marie,noch ganz viele Jahre auf Hof Butenland.
    Danke an Euch Menschen auf Hof Butenland,die an Marie geglaubt haben.

  4. naficeh sagt:

    es gibt soooo viele vorbilder für mich auf hof butenland.
    marie, du gehörst dazu: weitergehen, wenn es einem schwer fällt, aufstehen, wenn man viel kraft dafür braucht und vielleicht liegen bleiben möchte.
    liebste wunderschöne marie, feier deinen tag mit deinen liebsten in freiheit und würde.

  5. wolfgang sagt:

    Alles Guhte liebe Marie,
    Noch viele gesunde Jahre in dieser wunderbaren Landschaft und Freiheit.
    Ein achtfaches Muh, muh, muh, muh, muh muh muh muh, und viel saftiges Gras noch dazuh!

  6. Doris sagt:

    Alles Gute meine Schöne!

    Ja, du kannst für viele ein Vorbild sein!
    Niemals aufgeben. Einfach weiter machen, egal wie ausweglos die Situation erscheinen mag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.