Denn Tiere sind keine Maschinen

Orkan Xaver hat uns erreicht:

von Admin, am 05.12.2013.

Wetterexperten warnen vor einer schweren Sturmflut:
+++ 13:15 „Xaver“ könnte stärker sein als angenommen +++
Nach neuen Wetterdaten ist der Druck im Innern des Orkans noch niedriger als zuvor berechnet. Das würde bedeuten, dass der Sturm noch stärker ausfällt. Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung ausgedehnt.

Es treten orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten um 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11 anfangs aus südwestlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Orkanböen um 120 km/h 33m/s, 64kn, Bft 12) gerechnet werden.

Stichwörter:
Kategorie: Kuhaltersheim

8 Antworten zu “Orkan Xaver hat uns erreicht:”

  1. Ulla39 sagt:

    Wir denken an Euch und hoffen, daß es für Euch glimpflich verläuft.

  2. wolfgang sagt:

    Alles Gute Euch und den lieben Tieren bitte haltet durch!
    Viel Kraft und GLück!

  3. Doris sagt:

    Alles Gute, bin in Gedanken bei euch und den Tieren.

  4. Annette sagt:

    Auch ich denke heute schon den ganzen Tag immer wieder an euch. Ich wünsche euch, dass alles gut verläuft und drücke fest die Daumen für Mensch und Tier und alle Gebäude, Ställe, Unterstände, Geräte etc.

  5. Steffi sagt:

    Ich denke auch ständig daran wie es Euch wohl geht und drücke die Daumen, dass es alle gut überstehen!

  6. Marina sagt:

    Auch unsere Gedanken sind bei Euch und wir hoffen das Ihr alle es ohne Schaden übersteht .

  7. Cornelia sagt:

    Großes Daumendrücken auch aus Sachsen!Wir denken an euch!

  8. Heike sagt:

    So sehr,wie ich das Meer liebe,aber dieses Bild ist schon echt erschreckend.
    Hoffe,Ihr habt das Schlimmste überstanden.
    Auch wir hier denken an Euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.