Denn Tiere sind keine Maschinen

Optimale Körbchengröße…

von Admin, am 11.10.2013.

… findet Prinz Lui


Kategorie: Schweine

7 Antworten zu “Optimale Körbchengröße…”

  1. Ulla39 sagt:

    Das Rätsel war für mich schwer zu lösen: Was liegt da im Körbchen??? Teig für ein riesiges Brot???? Ein Stück von einem Wal – Entschuldigung, gerade bei Euch – woran mich das Geriffelte erinnert hat???? Die Öhrchen hatte ich übersehen. Prinz Lui, wer hätte das gedacht!

  2. Marina sagt:

    Also liebe Ulla das siehst
    Du falsch , das ist ein wohl gerundeter durchtrainierter königlicher von der Arbeit total Erschöpfter und der dringender Ruhe nötiger ‚Prinz von Butenland Körper.
    Und bitte Ruuuhhee damit seine Rekonvaleszenz nicht Gestört wird.(Ein bischen muß ich Lachen ,aber nur ein bischen)

  3. Ulla39 sagt:

    Ha, ha, ich muß aber laut lachen, keine Sorge, stört den Prinzen nicht bei dieser Entfernung!!

  4. Marina sagt:

    Liebe Ulla gut das du Spaß verstehst und wir Lachen gemeinsam und Lui wird uns nicht Böse sein .

  5. Wolfgang sagt:

    Na ein bisschen Spielraum hat er schon noch.

  6. Heike sagt:

    Hauptsache:Es passt und er fühlt sich wohl….

  7. ingeborch sagt:

    Viel… äh… größer darf er aber nicht werden, ne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.