Denn Tiere sind keine Maschinen

Der rote Porsche kommt in die Garage :

von Kuhaltersheim, am 23.12.2011.

Heute vor einem Jahr kam die kleine Princessa zu uns. Mit Frakturen der Schulter und beiden Vorderläufen, Strangulationsnarben am Hals und zerfetztem Ohr war sie lange Zeit ein Pflegefall. Um die Fehlstellungen der Vorderbeine zu verbessern, und zum Muskelaufbau waren 8 Monate Physiotherapie nötig. Wir haben es nicht für möglich gehalten, doch seit einigen Wochen kann das Princesschen selbstständig, wenn auch langsam wieder laufen.

The red Porsche will now go back into the garage:

The red Porsche will now go back into the garage:

Little Princessa came to us on this day, one year ago. She has been a nursing case for a long time as she suffered from fractures in the shoulder and both forelegs, scars from strangulations around the neck and a lacerated ear. It took 8 months of physiotherapy to improve the malposition of the forelegs and to build up the muscles. We never thought this would happen, but since a few weeks ago Princessa is able to walk by herself again – slowly, but she can walk.

Stichwörter: ,
Kategorie: Hunde,Kuhaltersheim,Kühe

2 Antworten zu “Der rote Porsche kommt in die Garage :”

  1. Barbara Kroll sagt:

    Das ist ja wunderbar, dass Princessa sich doch so gut erholt hat

  2. Maritta Kutny sagt:

    …bin ja erst seit kurzer Zeit auf eurer Homepage zu Gast und kannte Princessa gar nicht. Das ist ja furchtbar, was ihr passiert ist! -Wie schön, dass ihr sie nicht aufgegeben habt, auch wenn es manchmal lange dauert, bis Besserung eintritt, aber es lohnt sich immer!!Vielleicht ist sie ja mal auf einem der nächsten Videos mit ihren tierischen Kumpels zu sehen….!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.