Denn Tiere sind keine Maschinen

Jenny feiert heute ihren 14’ten Kuhday:

von Admin, am 15.12.2015.

Jenny wurde am 15.12.2001 in einem Milchbetrieb geboren und lebt seit Sommer 2006 in Freiheit.
Aufgrund der schlechten Milchleistung sollte sie bereits im Alter von nicht einmal fünf Jahren geschlachtet werden.
Jenny ist eine dominante, zutrauliche Kuhdame und teilt sich jetzt mit einigen anderen älteren Kühen die Krankenweide und den Krankenstall, da sie aufgrund zunehmender Gelenkprobleme nicht mehr mit der großen Herde mitlaufen kann.


Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

11 Antworten zu “Jenny feiert heute ihren 14’ten Kuhday:”

  1. Avatar Gabi sagt:

    Jenny, Du Süße, alles Gute für Dich.
    Ich wünsch Dir, dass Du Dich noch lange ohne größere Schmerzen bewegen kannst.
    Auch wenn Du nicht mehr auf der großen Weide läufst…nah beim Haus ist es auch schön und Du hast nette Gesellschaft.
    Mach schön langsam und schone Deine Knochen und genieße einfach Dein Leben.

  2. Avatar F. sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Jenny!
    Ich wünsche dir noch viele kuhle Jahre auf Butenland.

    „Schlechte Milchleistung“…so etwas sollte man mal jungen
    Müttern sagen – dann würde es sofort Proteste hageln.

  3. Avatar Dagmar sagt:

    @ F.
    Klasse!!!! Die Sache mit den jungen Müttern unterschreib ich sofort!

    Liebe Jenny,
    alles liebe, viel Glück und vor allem Gesundheit wünsch ich Dir.
    Ich glaube, die interssanteste Nase Butenlands ist Deine.
    Schmatz drauf!

  4. Avatar Dagmar sagt:

    Liebe Doris,
    das ist nett, Jenny ein Ständchen mit ihrem Namen zu bringen. Hab den Song schon lange nimmer gehört. Danke.

  5. Avatar Inga sagt:

    Liebe Jenny,

    würde Dir auch am liebsten einen dicken Schmatzer auf die wundervolle Nase drücken. Alles Liebe und Gute und noch viele möglichst gesunde Jahre wünsch ich Dir!

  6. Avatar Ellen sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und viele weitere Jahre in Freiheit!

  7. Avatar Wolfgang sagt:

    Liebe Jenny, alles erdenklich Guhte wünsche ich Dir, wenn Mann/Frau in die Jehre kommt dann ist die Gesellschaft, die
    Persönlichkeiten die einen umgeben das Wichtigste und da gibt es bestimmt nichts Schöneres wie Hof Butenland.
    Ein vierzehnfaches Muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh, muh und möglichst unendliche viele
    Muhs noch dazuh!

  8. Avatar Christine sagt:

    Alles alles Liebe im nachhinein von mir Jenny – Du bist wunderschön!

  9. Avatar Cornelia sagt:

    Tarrraaa und ein Dreimalhoch für diese Schöne!

    Ich wünsche, dass alles ganz schnell wieder gut wird mit den Gelenken!

  10. Avatar Gabriele sagt:

    Liebe Jenny alles Liebe und Gute für das neue Lebensjahr. Ich werd Dir mal ein paar Ampullen Traumeel für Deine Gelenke schicken, die helfen gut bei Schmerzen. Ich wünsche Dir noch viele schöne und vor allem schmerzfreie Jahre im Kuhparadies Butenland. Happy Birthday to you!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.