Denn Tiere sind keine Maschinen

Die Freiheit besteht darin, daß man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.

von Admin, am 24.09.2015.

– Matthias Claudius
Foto: Samuell

Samuell


Kategorie: Kühe,Rinder

6 Antworten zu “Die Freiheit besteht darin, daß man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.”

  1. Avatar wolfgang sagt:

    Whouw was für ein schönes Bild vom Samuel gleich mit zwei Regenbögen!
    Wie unendlich schöön!

  2. Avatar Sassi sagt:

    So wunderschön dieses Bild mit unserer Patenkuh Samuell er ist so schön und sieht so zufrieden aus. Danke das es euch gibt 🙂

  3. Avatar Doris sagt:

    Wie schön!

  4. Avatar Gabriele sagt:

    Wahnsinn, was für ein gelungener, schöner Schnappschuss. Hoffentlich gibt es dieses Foto im kommenden Kalender 2016 zu sehen. Ich würde mich sehr freuen.

  5. Avatar Inga sagt:

    Ja, das ist kalenderreif!

  6. Avatar Dagmar sagt:

    …und ein wunderschöner Spruch, den anscheinend nur noch wenige kennen und der leider sehr an Wert verloren hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.