Denn Tiere sind keine Maschinen

Malochen im Gartencenter

von Admin, am 14.06.2024.

Da es momentan oft regnet, ist es sehr wichtig, die nassen Bäume abzustützen, bis die Wasserlast abgeflossen ist. Was wir für Spitzengärtner auf Butenland eingestellt haben, erkennt man daran, dass Winfried und Eberhard sich aktuell fast nur auf diesen brisanten Job konzentrieren. Unbedarfte Zuschauer unterstellen den beiden immer wieder vorschnell Faulheit und eine laue Berufsauffassung, unglaublich. Aber gut, wenn man sich wie diese beiden Koryphäen mit dem eigenen Wissensschatz so weit vom normalen Pöbel entfernt hat, dann muss man eben mit solchen unqualifizierten Grunzern leben. Vater und Sohn stützen heute auf jeden Fall noch ein, zwei weitere Bäume ab und gehen dann früh zu Bett, kein Wunder, wenn man den ganzen Tag so malocht hat.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Malochen im Gartencenter”

  1. Ida sagt:

    Also keine Baumschupser sonder Baumstützer. Wow! Wie vielseitig die beiden doch sind 🙂

  2. Gabriele R. sagt:

    VERY, VERY GOOD JOB

  3. Daniela sagt:

    Nach so einem anstrengenden Tag müssen die beiden heute Abend natürlich früh ins Bett. Der EM-Start um 21 Ubr geht dann wohl an ihnen vorbei. Wie sieht es denn bei den anderen Butenländern aus? Sind die schon im Fußball-Fieber? ☺️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert