Denn Tiere sind keine Maschinen

Lilys Familie

von Admin, am 18.01.2023.


Unser heutiges Tagesbild-MUHdel haben wir hier noch nie vorgestellt. Die Dame heißt Luly und besucht hin und wieder ihre Zwillingsschwester Lily auf Butenland. Zu unterscheiden sind die beiden nur, weil Luly einen dichten Vollbart trägt. Seltsam an den beiden Schwestern ist, dass man sie noch nie zusammen in einem Raum gesehen hat. Luly ist einfach sehr scheu und tritt nur in Erscheinung, wenn Lily ihren täglichen Leckerchen-Apfel bekommen hat und und hinter einer Ecke verschwindet. Aus der gleichen Ecke kommt dann Luly, nur zu erkennen an ihrem Schnurrbart, und fordert ebenfalls so ein Häppchen an.

Lily hat uns übrigens erst kürzlich informiert, dass demnächst auch ihre anderen Schwestern Lely und Laly vorbeischauen möchten und auch diese Verwandten von uns nur an den unterschiedlichen Bärten zu identifizieren sind. Da kaufen wir also lieber ein paar Äpfel nach, wirklich gut, dass Lily so etwas immer vorher ankündigt und man sich deshalb vorbereiten kann.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Lilys Familie”

  1. Kerstin sagt:

    Mein heutiger Tag war nicht so doll, Admin, aber jetzt hast Du ihn gerettet. Danke für diesen herrlichen Text!

  2. Antonia sagt:

    Oh, Lily, ich bin immer noch ganz hin und weg von unserer schönen Begegnung im November.♥ Du bist soooo ein lieber Schatz!
    Der Stroh-Bart steht Deiner Schwester echt gut. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.