Denn Tiere sind keine Maschinen

Das 6. Törchen

von Admin, am 06.12.2022.


Das Nikolaus-Säckchen hat sich Greta gesichert, was niemanden überraschen sollte. Denn immerhin ist die 10jährige Dame nicht umsonst unsere Rennkuh, logisch, dass sie als schnellstes Rind auf dem Hof die extragroßen Premium-Snacks souverän erobern kann. Ihre Vorgeschichte ist nicht mal ansatzweise so märchenhaft, im Gegenteil liest sie sich wie ein echter Horror-Roman. Mit gerade mal 8 Monate wurde sie viel zu früh in ihrem ehemaligen Mastbetrieb gedeckt. Mit den Fortpflanzungsorganen eines Kindes kann man natürlich kein Baby auf die Welt bringen, so musste Greta einen Kaiserschnitt über sich ergehen lassen, den ihr erstes und einziges Kalb nicht überlebte und als Totgeburt zur Welt kam. Als zynisches Dankeschön für diese Tortur wurde sie noch fast ein Jahr weitergemästet und sollte dann als Kobe-Rind in die Türkei verschifft werden.

Zum Glück zeigte sich das Schicksal dann aber mal von seiner gnädigen Seite und Greta konnte kurz vor dieser Fahrt in den Tod nach Butenland vermittelt werden. Anfangs noch sehr scheu und unnahbar, taute die wahre Black Beauty schnell auf und hatte sich schnell ihren festen Stand in der KUHlen Hierarchie gesichert. Den hat sie bis heute gehalten, läuft problemlos in der großen Herde mit und pflegt ihre Freundschaften. Sicherlich werden auch die heutigen Leckerchen geteilt, denn Greta ist eine sehr bescheidene und liebe Kuh, die hoffentlich noch lange das Butenland mit ihrer großartigen Persönlichkeit schillernder macht.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Das 6. Törchen”

  1. Antonia sagt:

    So eine liebe Überraschung zum Nikolaustag; da freu‘ ich mich sehr, Greta hinter dem 6. Türchen zu sehen.♥

    Küsschen & herzliche Grüße!

  2. Gabriele sagt:

    Die wunderschöne Greta. Für mich immer mit dem kleinen Paul verbunden. Auch an ihn muss ich noch sehr oft denken. Einen schönen Nikolaus wünsche ich Euch allen!

  3. Silke sagt:

    ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.