Denn Tiere sind keine Maschinen

Das 24. Tor

von Admin, am 24.12.2022.


Im letzten Törchen hat sich natürlich die heutige Weihnachtsfeier versteckt, auf dem Tagesbild seht ihr die Ausgabe mit Agnes und Käthe. Selbstverständlich ist das nur eine Momentaufnahme, nach dem Schnappschuss packt Sir Archie die Deko wieder ein, belädt seine Flugdrohne (vor die er übrigens total stilsicher Palau mit roter Nase und Plastikgeweih gespannt hat) und schwebt direkt zur nächsten Location. Da warten jetzt noch exakt 59 Anflugplätze mit total artigen ButenländerInnen auf die Bescherung, der heutige Tag wird für unseren Chef also doch eher stressig. Aber das ist man natürlich als Hofleiter auch nicht anders gewohnt. Ganz Butenland wünscht der braven Leserschar auf jeden Fall eine angemessene Bescherung, leckeres Essen, wenn es denn tierleidfrei serviert wird, und einen ruhigen Abend im Kreis der Lieben. Ho-Ho-Ho bzw. Wuff-Wuff-Wuff, wie es bei uns der Weihnachtspekinese auszudrücken pflegt.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Das 24. Tor”

  1. Silke sagt:

    Ich wünsche allen wunderbaren Butenländern und ihren Fans und Freunden ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest ❤

    Ich habe mich mit dem Paulchen- Buch selbst beschenkt und beim Hören der CD brachen sofort alle Dämme. Hach, Paulchen… Du fehlst…

    Danke, liebe Butenländer, für einfach alles ❤❤❤

  2. Antonia sagt:

    Allen Butenländern & Tagebuchbesuchern schöne & entspannte Feiertage!
    Auch dem Rest der Welt wünsche ich gewaltfreie Weihnachten…….was ja leider großteils noch Utopie ist. Gerade Weihnachten ist noch mehr als der Rest vom Jahr eine Kriegserklärung an die „Nutz“tiere. 🙁
    Das macht mich unendlich traurig.

    Vielen Dank Ihr lieben Butenländer für die friedliche Oase, die Ihr geschaffen habt und für die Ihr jeden Tag alles gebt.

    Euer Adventskalender war wieder super! Jeden Tag eine liebe Ablenkung von den Alltagssorgen.

  3. Gabriele sagt:

    Sir Archie sitzt dort ganz stolz wie eine kleine Statue. Frohes Fest und hoffentlich bald ein friedvolles Neues Jahr für alle Wesen!!!!

  4. Gabriele aus Hamm sagt:

    Frohe Weihnachten Agnes und Käthe.
    Lasst euch schmecken und bleibt gesund. Ich hoffe , dass ihr euch über die kleine Gabe freut.

  5. JulMo sagt:

    Wünsche allen Butenländern und Kommentarschreiberlingen richtig schöne und friedliche Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.