Denn Tiere sind keine Maschinen

Der Riese von Butenland

von Admin, am 25.09.2022.


Fans von dieser Seite, die uns schon länger verfolgen, wissen inzwischen, dass wir gerne mal auf den Fotos mit der Perspektive spielen und so optische Täuschungen erzeugen. Und auch heute greifen wir auf dieses Stilmittel zurück und haben das winzige 1,5-Tonnen-Riesenbaby Mattis ganz dicht an die Linse gerückt, während Hofleiter Sir Archie sich an der Grenze zu Dänemark positioniert hat. So entsteht tatsächlich der Eindruck, als würde unser Chefpekinese nicht alles überragen. Falls sich jemand fragt, was Sir Archie in Dänemark macht: Da ist ein Leuchtturm ausgefallen und natürlich hilft unser Hofriese in solchen Notfällen immer gerne aus.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Der Riese von Butenland”

  1. Antonia sagt:

    Wie immer schönes Foto & toller Kommentar:-)
    Bestimmt kriegt Archie die technischen Probleme am Leuchtturm schnell wieder in den Griff!

  2. wo aus wu sagt:

    Da sieht man mal, was Muddi-Milch von Anfang an Gutes bewirkt …

  3. Varken sagt:

    Untertänigste Verbeugung vor Tur Tur Archie!

  4. Ira sagt:

    So wunderschön……

  5. Gabriele sagt:

    Wieder eine so lustige Geschichte, so phantasievoll und dazu noch ein tolles Foto. Der Tag ist gerettet. Danke. Sir Archie sitzt dort, als würde er nach Pippilotta Ausschau halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.