Denn Tiere sind keine Maschinen

Oles Sado-MUHso-Studio

von Admin, am 26.07.2022.

[arve url=“https://www.youtube.com/watch?v=nVjtFyVnEXE“ /]

Wir sind schon ein bißchen froh, dass sich auf Butenland noch keine Stofftier-Gewerkschaft gebildet hat. Denn was Ole heute mit seinem Plüschkamerad so anstellt, geht schon fast in die Grauzone des Sado-MUHso. Sogar die Hörner werden eingesetzt, um den Muppet in spe zu piesaken. Gut, natürlich wissen wir nicht, was die beiden im Vorfeld besprochen haben. Es kann also durchaus sein, dass Ole lediglich Kundenwünsche erfüllt. Die nicht vorhandene Geräuschkulisse seines vermeintlichen Opfers spricht immerhin ganz klar für diese These.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Oles Sado-MUHso-Studio”

  1. Silke sagt:

    Dieser Blick am Ende in die Kamera… ❤❤❤

  2. JulMo sagt:

    Ach du liebes Bissle.
    Ist da bei Plüschi etwa der Schwanz abgefallen?

  3. wo aus wu sagt:

    Ole hatte ja mal diese Schaffensphase mit den grünen Eimern auf hohem Niveau und mit viel Potenzial. Hat er das mal weiterentwickelt oder wendet er sich gerade neuen Ufern zu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.