Denn Tiere sind keine Maschinen

Oles 2. Geburtstag

von Admin, am 03.04.2022.

Heute steht ein ganz besonderer MUHday an, den Ole feiert nicht nur seinen zweiten Geburtstag, es wird auch zum ersten Mal eine Fete für ihn ausgerichtet. Das freut vor allem seine Legionen von GMUHpies, denn selten hat ein Rind nach seiner Ankunft so sehr die Herzen im Sturm erobert wie dieser kleine Ochse.

Seit dem letzten Juli teilt er sich die Weiden mit den anderen Butenländern, vorher lebte er in einem Zirkus. Dort hatten ihn zwei Artisten gekauft, um selber Fleisch zu produzieren. Dieser Mordplan ging aber aus organisatorischen Gründen glücklicherweise nicht auf, irgendwann beendeten die Typen aber ihr Engagement bei dem Zirkus und liessen Ole aus Platzgründen dann dort. Das ging aber auch nicht lange gut, da ein Ochse kein Publikum zieht und deshalb schnell in solchen rein auf Profit ausgerichteten Knochenmühlen sein Lebensrecht verspielt. Zum Glück konnte er aber kurz vor seiner Schlachtung erneut gerettet werden, diesmal von Privatleuten, die ihn kurzfristig bei sich unterbrachten. Allerdings scheiterte der Versuch, zusätzliche Weideflächen zu pachten und so Gesellschaft für ihn aufzunehmen, deshalb schaltete sich das Veterinäramt ein und vergab eine Frist von einem Monat, um eine andere Lösung zu realisieren. Diese ergab sich schnell durch den Kontakt mit Butenland, so läuft Ole jetzt in unserer großen Herde mit und verdreht unserer Leserschaft die Köpfe.

Aber auch innerhalb der KUHlen Hierarchie sorgt er für Wirbel. Direkt nach seiner Ankunft hatte er Carlottas Herz erobert und war fast nur noch mit dieser attraktiven jungen Dame zu sehen. Mittlerweile knutscht er aber verstärkt mit Karlsson und beweist so, dass piefig aufdiktierte Geschlechterrollen nur dazu da sind, um sie hinter sich zu lassen. Überhaupt gewöhnte sich das Geburtstagskind, das ursprünglich von Alpakas großgezogen wurde, blitzschnell an echte Artgenossen und erforschte schon nach einer knappen Woche Beobachtungszeit neugierig unsere Familie. Wir haben noch einige Stationen aus seiner Vergangenheit an das Feier-Video gehängt.

Den Geburtstag begeht Mr. MUHtastic trotzdem alleine. Nur Pippilotta vertritt Sir Archie beim Kuchenklau und sichert sich den Anteil unserer organisierten Hundediebstahlsbande. Die Patentanten Angela aus Bielefeld und Gabriele aus Sulzbach haben zusätzlich Taschengeld geschickt und die Sonne scheint endlich mal wieder. Zusammengefasst war diese erste Party in Oles Leben ein voller Erfolg. Wir Menschen wünschen uns zum Ehrentag, dass wir noch ganz viele Feiern in den nächsten Jahren ausrichten dürfen. Alles, alles Gute, lieber Ole, und misch unsere Familie bitte auch weiterhin so charmant auf.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Oles 2. Geburtstag”

  1. Rielle sagt:

    Alles Gute, lieber Ole! Ich wünsche dir noch ganz viele, wunderschöne Jahre mit deinen Freunden.

  2. Martina sagt:

    Lieber Ole Zuckersüß♥️,
    ich wünsche Dir alles Liebe zu Deinem 2.MUHday und hoffe,dass
    Du auch im neuen Lebensjahr
    schön gesund bleibst und viele
    neue Abenteuer mit Deinen KUHlen
    Freunden auf Butenland erlebst.
    Happy Birthday,Du kleiner Goldschatz♥️ !

  3. Silke sagt:

    Happy MUHday, Süßer ❤❤❤❤❤

  4. Ira sagt:

    Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, lieber Ole!
    Bleib gesund und habe viel Spaß, hoffe, mit deinen Freunden.

  5. Gabriele sagt:

    Lieber Ole, wie schön, dass Dich die Irrwege nach Hof Butenland geführt haben. Ich wünsche Dir alles Gute für das neue Lebensjahr vor allem immer Gesundheit. An Oles Geschichte wird wieder mal deutlich, wie die Willkür dummer Menschen so ein Tierleben negativ beeinflussen können.

  6. Antonia sagt:

    Alles Gute zum Geburtstag, Du lieber Schatz♥ Kein Wunder, dass alle Deinem Charme erliegen, so süß, worwitzig und kommunikativ wie Du bist. Bleib‘ so lebensfroh und genieße das Butenländer Paradies. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.