Denn Tiere sind keine Maschinen

Kekse

von Admin, am 12.02.2022.

Montag steht der Valentinstag an, höchste Zeit also, noch ein Tutorial zu veröffenlichen, damit ihr euch nicht beim Essen mit eurem Schatz blamiert. Übt also noch zwei Tage fleißig mit Eberhard und Winfried die optimale Schmatzlautstärke, das perfekte Durchkauen von Speisen und vor allem das beeindruckende Inhalieren der Leckereien, und ihr räumt sehr wahrscheinlich Heiratsanträge ab. Von allen Anwesenden beim Event, nicht nur von eurer besseren Hälfte, da könnte also auch Erklärungsbedarf entstehen. Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Kekse”

  1. ingeborch sagt:

    Wie vorsichtig sie immer alles nehmen!

  2. Cornelia sagt:

    Wer nie den Keks im Bette aß, weiß nicht, wie Krümel pieken 🙂 😀

  3. Gabriele sagt:

    Wie süss die beiden sind. Das Schmatzen höre ich so gern und freue mich, dass es ihnen so gut geht.

    @Liebe Cornelia: Das Pieksen nimmt man doch für so einen Schmaus gerne in Kauf.

  4. Cornelia sagt:

    @ Gabriele: 🙂 Dann dürfen sich die Fütterneden aber nicht wundern, wenn die süßen verwöhnten Wonneproppen nachts nicht durchschlafen sondern weitere Kekese wollen 😀 !!!

  5. Cornelia sagt:

    „Fütternden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.