Denn Tiere sind keine Maschinen

Das Riesenbaby und seine Supermuddi

von Admin, am 05.01.2022.

Bis jetzt hat das Jahr 2022 noch nicht viele Veränderungen im Tagesablauf von Mattis und seiner Mama Dina gebracht. Der Morgen beginnt mit einer Rasur, damit die Haare an der Kinn- und Wangenpartie perfekt liegen, die natürlich Supermuddi persönlich übernimmt. Bei der Gelegenheit werden natürlich auch gleich die Ohren gründlich durchgesabbert, damit das Kind immer gut hört und keine gemuhte Lebensweisheit seiner Erziehungsberechtigten verpasst.

Danach wird gemeinsam das Wetter überprüft. Das ist heute so kudderig, dass das Riesenbaby Stubenarrest bekommt, damit es sich nicht verkühlt. Also sind Ballspiele im Offenstall angesagt und die künstlerische Ader wird befriedigt, indem der alte Stall mit einem Strohballen deKUHriert wird. Dann steht auch schon das gemeinschaftliche Hinternschubbern vor dem Abendheu auf dem Programm und ehe man sich versieht, heißt es auch schon wieder „Schlaffell an, Zähne lecken, ab ins Bett“.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Das Riesenbaby und seine Supermuddi”

  1. Antonia sagt:

    Das Familienleben der beiden ist so rührend zu beobachten.

    Wie systematisch und effizient Mattis mit seinen dafür perfekt geformten Hörnern den Heuballen zerlegt:-) Da wird Chaya sicher ganz neidisch sein.

    Und ich bin immer wieder erstaunt, dass der Ball das überlebt hat.

  2. Martina sagt:

    Ja, Mutti ist doch die Beste und das imposante Riesenbaby genießt die Zuwendung von Dina ganz offensichtlich.
    Wie die Beiden zusammen das Wetter checken sieht ja total witzig aus.
    Klasse Bilder !

  3. Marita sagt:

    Der süße Knubbel wird aber sehr von der Mama verwöhnt. Es ist wirklich ein Freude das zu beobachten. Da hat kein anderes Kuhgirl auch nur den Hauch einer Chance. Einfach nur ein goldiger Ödipussi

  4. wo aus wu sagt:

    Also mich fasziniert diese elegante Rechtshorn-Linkshorn-Kombination ab 0:48 … leider wird der Spielzug nicht bis zu Ende gezeigt

  5. Hilke sagt:

    Ist schon KUHl, eine Heugabel direkt auf dem Kopf, ganz fachgerecht wird der Ballen zerlegt.

  6. Judith Flohé sagt:

    Ach wieder so ein wunderschönes Video. Da freue ich mich immer den ganzen Tag drauf❤. Das entschädigt den ganzen Stress und Ärger den man gerade so im Gesundheitsamt hat. DANKE! ❤❤

  7. Ira sagt:

    Einfach nur schön…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.