Denn Tiere sind keine Maschinen

Such die Glückskuh

von Admin, am 11.11.2021.


In jedem Herbst haben wir mit der 9jährigen Colorida das gleiche Problem: Diese Jahreszeit ist so bunt, dass unsere dreifarbige Glückskuh vor diesem Hintergrund fast unsichtbar wird. Ihr müsst uns jetzt also einfach glauben, dass unser Tagesbild nicht nur Karins Blumen dokumentiert, sondern auch eine Kuh darauf zu sehen ist. Rückt einfach mal ganz nah an den Bildschirm und orientiert euch an der blauen Mauer, vielleicht erkennt ihr dann ja darüber mit etwas Glück unseren vierbeinigen Herbst-Ninja. Falls das nicht klappt, freut euch einfach über die schönen Blumen.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Such die Glückskuh”

  1. Kerstin sagt:

    Schade, hätte Colorida zu gerne mal wieder gesehen. Kann ich mir auch richtig toll vorstellen, wie sie frech über die blaue Mauer schaut. Bestimmt hat sie auch schon einen flauschigen Winterpulli an…
    Aber sie ist wohl unter all den Blumen einfach zu gut getarnt :-).

  2. Marita sagt:

    Ich liebe Wimmelbilder, aber dieses hat mich doch total überfordert. Aber so ist es halt, der Herbst bietet soviele Farben, da kann eine Kuh, wenn sie dann auch noch Colorida heißt, schon mal nicht gefunden werden.

  3. Rielle sagt:

    Colorida paßt sich wirklich sehr gut in das wunderschöne Herbstbild ein.

  4. Varken sagt:

    Welch ein wunderschönes Wesen.

  5. Silke sagt:

    Da musste ich aber wirklich die Augen in die Hand nehmen, ehe ich die bezaubernde Colorida erspäht habe 😉 Wunder-, wunderschönes Bild ❤

  6. Gabriele sagt:

    Mein Gott, dieses süsse Gesicht von Colorida haut mich total um. Ich finde ja, dass alle Kühe auf Hof Butenland „Glückskühe“ sind. Niemand muss dreifarbig sein, wenn er Bewohner dieser heilen Welt geworden ist.

  7. Ira sagt:

    Wunderschöne Kuh!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.