Denn Tiere sind keine Maschinen

Rinder chillen in der Novembersonne

von Admin, am 02.11.2021.

Die Rinder machen noch immer das Beste aus dem viel zu warmen Novemberanfang und geniessen die unerwartet verlängerte Weidesaison in vollen Zügen. Meentje sieht irgendwie majestätisch aus, wenn Rinder die Herdenchefin per Wahlplakat auswählen würden, hätte wohl keiner eine Chance gegen sie. Carlotta wecken wir unbeabsichtigt aus ihrem aber sowieso total unnötigen Schönheitsschlaf. Mattis und Emma liefern sich ein Wiederkäu-Fernduell, bei dem wir keinen Sieger feststellen können. Paulina lässt sich von uns überhaupt nicht stören, auch Stine bleibt total KUHl. Lillja schläft schon mal vor, denn sie will in ihren Geburtstag am nächsten Freitag reinfeiern. Mit einem kurzen Schwenk über die Weiden wird dann auch dieses Video schon wieder beendet.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Rinder chillen in der Novembersonne”

  1. Gabriele sagt:

    Hoffentlich gibt es noch viele solcher sonnigen Tage umso flauschiger wird das schöne Fell der Rinder und sogar Carlotta macht inzwischen Anton Plüsch mit ihrem glänzenden Flauschpelzmantel Konkurrenz.

  2. margitta sagt:

    hallo Gabriele,zum GLück ist das den Rindern total egal,da gibt es keine Konkurrenz

  3. Gisi sagt:

    Ja Gabriele:Du beschreibst es treffend !1!

  4. Dani sagt:

    Zum Glück belehren sich die Rinder auch nicht gegenseitig…

  5. Antonia sagt:

    Dani, Dein Kommentar war mein Lacher des Tages. 🙂 Dies ist ein ernt gemeintes Kompliment.

    Wieder mal ein schönes Video mit wunderbaren und vor allem total authentischen Darstellern.

  6. Ira sagt:

    Sehr schönes Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.